Spinnaker selbst designen

Farbenfroh: OneSails macht aus Kunden kreative Köpfe

Knallrosa oder doch leuchtgelb? Einfach den Spinnaker-Konfigurator ausprobieren!

Knallrosa oder doch leuchtgelb? Einfach den Spinnaker-Konfigurator ausprobieren!

Das hat was: Mit dem Spi-Design-Programm, das auf der OneSails-Seite des Segelmachers Christian Binder sowie bei dessen Partner Celox läuft, kann jedermann seine ganz persönliche Farbkombi für Spinnaker oder Gennaker per Mausklick zusammenstellen und überprüfen, wie die gewählten Töne zusammenpassen und in ihrer Gesamtheit wirken. 13 verschiedene Farben stehen zur Verfügung, die Modelle sind auf die jeweilige Schiffsgröße abgestimmt. Und wer sich seiner künstlerischen Fähigkeiten nicht ganz sicher ist, kann auf eine Vorlage zurückgreifen und diese individuell ändern. Macht Spaß!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Ein Mann und sein Schiff

TV-Tipp: Heute läuft ein Porträt des Zweimasters Mary Rose in ORF III

Ressort News

Rückenwind für Friedensflotte

Neue Partnerschaft für Griechenland mit Ionian Charter

Ressort News
PDF-Download

Fernsehen an Bord

Wer an Bord nicht auf TV-Unterhaltung verzichten will, benötigt ein bootstaugliches Wiedergabe- und ...

Ressort News

Durch dick und dünn

Was macht eine gute Blauwasser-Yacht aus, wie findet man das passende Modell? Wir haben die wichtigsten ...

Ressort News

Sehnsucht nach dem simplen Leben

David Eitzinger, der mit seiner Familie drei Jahre lang über die Weltmeere segelte, über scheinbare ...

Ressort News

Unvorhersehbare Hürden

Katharina Hirschl und Wolfgang Sperger, die sich über ein Jahr lang intensiv auf ihre Weltumseglung ...