Österreichs Magazin für Segeln, Motorbootfahren und Wassersport

Kalimera! [0]

Dienstag 1. Februar 2011, 06:00 Uhr
Griechenland: Neue Charterbasis von Moorings in Lavrion

Moorings eröffnet im Mai 2011 eine neue Segelbasis in Lavrion, Griechenland. Die Flotte umfasst Monohulls zwischen 39 und 50 Fuß sowie Katamarane von Bénéteau sowie Robertson & Caine. Damit betreibt Moorings neben Athen/Kalamaki, Kos und Lefkas die vierte Segelbasis in Griechenland und nunmehr 27 weltweit.

Lavrion liegt am südlichen Ende der Ostküste des griechischen Festlandes und ist idealer Ausgangspunkt für Segeltörns im Saronischen Golf sowie im Ägäischen Meer bis zu den Kykladen. Die neue Moorings Segelbasis liegt in der Olympic Marina, einer mit dem Öko-Label „Blaue Flagge“ ausgezeichneten Anlage. Diese Auszeichnung wird an Hafen- und Badestellenbereiche für Wasserqualität, Umweltkommunikation, -erziehung und -management, Sicherheit und Service verliehen. Die Basis ist nur 35 Kilometer vom Flughafen Athen entfernt und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen.
Im Segelrevier findet man die unterschiedlichsten Bedingungen: Die geschützten Gewässer des Saronischen Golfs zwischen Attika und dem Peloponnes bieten kürzere Passagen mit weniger Wind. In der Inselwelt der Kykladen herrschen Windbedingungen für anspruchsvolleres, sportlicheres Segeln. In den Sommermonaten weht der Meltemi.
www.moorings.com

Tags:

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image