Donaumonitoren Österreich-Ungarns

Geschichte der bewaffneten und gepanzerten Schifffahrt auf der Donau vom 19. Jahrhundert bis zum Ende der Monarchie, verbrämt mit den Elementen Technik, Militärstrategie und menschlicher Tragödie. Zahlreiche Fotos und technische Zeichnungen erleichtern das Verständnis. Speziell.
Neuer Wissenschaftlicher Verlag, 224 S., ISBN 3-7083-0124-2, € 64

weitere Rezensionen auf Amazon.de lesen

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Produkte

Revolution der Fortbewegung am Wasser?

Ein neuartiges Konzept von Hanse, Torqueedo und Jefa verpflanzt den Propeller direkt in das Ruderblatt

Ressort Produkte

Edel-Chronometer für Wassersportler

Wer beim Yachting nicht die Zeit vergessen will, braucht eine wasserdichte Uhr. Um sich daran möglichst zu ...

Ressort Produkte
PDF-Download

Wetter-Apps

Yachtrevue-Meteorologe Michael Burgstaller über die entscheidenden Kriterien, die eine gute ...

Ressort Produkte

Vergleichstest E-Motoren

Acht aktuelle Elektro-Außenbordmotoren bis 4kW auf dem Prüfstand. Wie schlagen sich die Flautenschieber am ...

Ressort Produkte
PDF-Download

Code Zero, Drifter & Co

Wer das Potenzial seiner Yacht auch bei ganz leichter Brise ausreizen will, sollte in rollbare Zusatzsegel ...

Ressort Produkte

Neuer Partner für Steyr Motors

ÖSWAG wird Marine-Generalvertreter von STEYR MOTORS in Österreich, Ungarn und der Slowakei