Europa wählt!

Wer wird Europas Yacht des Jahres? Alle Finalisten auf einen Blick

Die Wahl zu Europas Yacht des Jahres (EYOTY) wird seit 2002 von elf renommierten Yachtzeitschriften durchgeführt und sie gilt in der Branche als wichtige Auszeichnung. Der Wahlmodus sieht zuerst eine Vorausscheidung vor, die die große Zahl an Neuerscheinungen in vier Kategorien auf je fünf Modelle reduziert. Genau das hat die Jury kürzlich bei einem gemeinsamen Meeting in Hamburg getan.
Ab Herbst stehen die Testfahrten am Programm, die im Anschluss an die Messen in Ijmuiden und Barcelona durchgeführt werden. Die EYOTY-Wahl ist kein Schönheitswettbewerb sondern Ergebnis intensiver Testfahrten und Diskussionen mit Kollegen, die entsprechend ihrer Herkunft durchaus unterschiedliche Auffassungen vertreten, wie eine Yacht des Jahres auszusehen hat.
Für die Finalisten ist alleine die Nominierung bereits ein Erfolg, weil auch diese Auslese mit großer Fachkompetenz und Akribie unter Anhörung vieler Pro und Contras erfolgt. Im Sinne größtmöglicher Objektivität haben Journalisten bei Yachten ihres Landes übrigens kein Stimmrecht.
Die Gewinner werden am 21. Jänner 2012 auf der boot in Düsseldorf im Rahmen des Branchenabends des Delius Klasing Verlages bekannt gegeben und in der Februarausgabe der Yachtrevue ausführlich vorgestellt.

Kategorien & Yachten

Cruiser
Beneteau Oceanis 45
Elan 210
Dufour 445 GL
RM 1060
Sun Odyssey 379

Performance-Cruiser
Dehler 41
Grand Soleil 50
Pogo 12.50
J-111
Xp 44

Luxus-Yachten
Amel 64
Beneteau Sense 50
Bestewind 50
Hallberg Rassy 64
Oyster 625

Spezial-Yachten
Tarac
Keus 22
Dinamica 940
Eagle 44
Esse 750

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Segelyachten

Q-Yacht Falcon 1

Der Österreicher Gerald Rainer hauchte einem Oldtimer neues Leben ein

Ressort News Segelyachten
Traumyacht aus dem Hause Nautor: Swan 105 RS Ti Coyo Foto: Dijana Nukic

Swan 105 RS "Ti Coyo"

Finnische Luxusyacht ist für mehrere Design-Awards nominiert

Ressort News Segelyachten
Ist ein Tri einmal durchgekentert, wie hier die Groupama 3 im Pazifik, braucht es Hilfe von außen. Ein neues Konzept soll das ändern

Revolutionärer Multihull

Neuentwicklung soll einen Tri nach dem Durchkentern wieder aufrichten

Ressort News Segelyachten
Der neue CEO von Bavaria, Lutz Henkel, ist selbst Segler aus Leidenschaft

Neuer Chef bei Bavaria

Lutz Henkel soll die Werft langfristig und profitabel weiterführen

Ressort News Segelyachten
Schaut aus wie ein Racer, ist aber für komfortable Fahrt gedacht

Cruisen wie ein Racer

In Kiel wird ein innovativer Finot-Conq 53-Füßer gebaut

Ressort News Segelyachten
Bali-Katamarane werden in Österreich von Multhull Sailing vertrieben

Neuer Händler für Bali

Multihull Sailing übernimmt den Vertrieb der Touring-Katamarane