Probleme mit dem Wassermacher

Heute gegen 16:00 UTC habe ich Grande Selvagen, eine Insel die zwischen Madeira und den Kanaren liegt, an Steuerbord passiert.
Das Segeln läuft super, sieht man auch am Log. Ich bin dabei meine Steuereigenschaften und das Handling für den Süden zu optimieren. Der Wind bläst mit 6 Bft aus NE. Seit über 26 Stunden steuere ich von Hand.
An Bord ist alles okay.
Kanaren werden morgen Früh querab sein.

Es ist traumhaftes Segeln. Der Bordalltag hat sich endlich eingespielt und mit ihm stellen sich auch die üblichen Probleme ein. Seit Freitag habe ich ein Problem mit dem Wassermacher. Er produziert nur etwa 10% seiner Leistung. Ich hoffe, ich komme bald hinter dieses Problem. Bisher habe ich den "Patienten" etwa 7 Stunden mit Werkzeug und auch psychologisch behandelt. Mal sehen ob dabei was rauskommt.

Liebe Grüße
Norbert

16.11.08, 17:46 UTC
Kurs: 210°
Speed: 11 kn
Wind: NE 6 Bft

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Norbert Sedlacek live!
Norbert Sedlacek hat es bald geschafft

Die letzten tausend Meilen

Ressort Norbert Sedlacek live!
Es geht voran

Immer was zu tun

Ressort Norbert Sedlacek live!
Meine Lady und ich sind arg ramponiert

Jetzt wird es richtig hart

Ressort Norbert Sedlacek live!
Bin im Moment zu fertig, um mich über die Äquatorüberquerung richtig freuen zu können

Heimwärts (plus Mastausflugsvideo)

Ressort Norbert Sedlacek live!

Zwei Risse im Mast

Ressort Norbert Sedlacek live!

Runde Hundert