Fischen in Kroatien

Alle Arten von Revierthemen. Buchten, Restaurants, Revierinfos, Wetter etc.
Benutzeravatar
segler
Trainee
Trainee
Beiträge: 53
Registriert: 11. Januar 2004, 18:55

Fischen in Kroatien

Ungelesener Beitragvon segler » 18. August 2004, 18:07

Hallo Freunde der zappelnden Fische ;-)

sagt mal, darf man in kroatien generell eigentlich fischen oder braucht man da eine genehmigung? ich sag mal man sieht ja eh in jedem hafen jemanden mit einer angel auf der kaimauer sitzen, aber wie ist das von bord aus? so richtig sportfischen mein ich!

ein bekannter von mir hat außerdem eine harpune fürs tauchen - ist das erlaubt?

cu
segler

PS: dynamitfischen schließe ich natürlich aus diversen logischen gründen aus :lol:

gibsea106
Trainee
Trainee
Beiträge: 53
Registriert: 18. Januar 2004, 17:06
Ich bin: Segler
Wohnort: A - 1040 Wien

Ungelesener Beitragvon gibsea106 » 19. August 2004, 20:05

Hi !

Meines Wissens:
Fischen vom Land erlaubt (nicht jedoch von Kaimauern, die gehoeren zur Hafenanlage und sind fuer die Schiffahrt bestimmt..)
Fischen vom Boot aus verboten, da benoetigt man eine "Fischereierlaubnis", sollte man via Tourismusbuero bekommen(?))
Fischen mit Harpune: da benoetigt man vermutlich auch eine Erlaubnis.

Muss aber nicht stimmen, was ich da geschrieben habe...ich denke aber, so oder so aehnlich ist es...

Liebe Gruesse von Martin

Benutzeravatar
mattus
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 802
Registriert: 20. August 2004, 09:25
Ich bin: Segler
Wohnort: Oberösterreich, Krenglbach
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon mattus » 20. August 2004, 09:33

Hallo Segler,


Man sieht in Kroatien zwar immer wieder, dass Einheimische mit dem Dreizack fische rausholen. Aber was ich weiß, ist das Harpunieren von Fischen generell verboten.

Und zum Fischen vom Boot aus:
Auf dem Segelboot habe ich meistens( sofern Wetter und Segelgeschwindigkeit passt) die Angel draußen. Polizei, Zoll usw. habe bisher noch kein Wort gesagt, dass das nicht erlaubt wäre.

Gruß - Mattus

Benutzeravatar
watchcaptain
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 863
Registriert: 21. Mai 2004, 10:07
Ich bin: Segler
Wohnort: BLITVENICA

Ungelesener Beitragvon watchcaptain » 20. August 2004, 09:59

@ mattus

Speeren (z. B. mit Dreizack) und Harpunieren sind ganz verschiedene Dinge!
Harvatska Republika: Harpunieren ist verboten, Speeren nicht.

LG, Watchcaptain

Salzmann
Matrose
Matrose
Beiträge: 235
Registriert: 9. Juni 2004, 07:38

Ungelesener Beitragvon Salzmann » 20. August 2004, 11:11

servus,

ich hab das irgendwann mal wo rauskopiert, ich glaub es war eine kroatische seite.
ob bzw. wie genau kontrolliert wird kann ich nicht sagen.




Bevor sie Angeln, müssen sie eine Genehmigung erlangen. Für die Beschaffung einer Genehmigung (Angelschein) benötigt man einen Personalausweis (Reisepass, Führerschein).
Die Genehmigungen werden in Reiseagenturen und Reisebüros in allen Städten entlang der Küste ausgegeben.

Es werden Genehmigungen für den Sportfischfang mit Angelhaken, mit der Unterwasserharpune, mit der Schleppangel und der Legangel, wie auch die Genehmigungen für den Thunfischfang ausgegeben.

Die ganze Adria ist für den Fischfang freigegeben, wobei besondere Beschränkungen für die Gewässer der Nationalparks (Kornati, Brijuni, Krka und Mljet) bestehen sowie für einige andere, kleinere Lokalitäten.

Die Preise für die Genehmigungen (Angelscheine) sind verschieden, je nach dem, ob es sich um Tages-, Wochen- oder Monatsgenehmigungen handelt.


Erlaubte Fischfanggeräte und Ausrüstung

1. ANGELGERÄTE

- Wurfangel, insgesamt bis zu zwei (2) Stück, mit höchstens drei (3) Angelhaken pro Wurfangel
- Grundangel, insgesamt bis zu zwei (2) Stück, mit höchstens drei (3) Angelhaken pro Grundangel
- Schleppangel, insgesamt bis zu zwei (2) Stück, mit höchstens drei (3) Angelhaken pro Schleppangel
- Schleppangel mit Haken für den Fang von Kopffüßern insgesamt bis zu zwei (2) Stück

2. UNTERWASSERHARPUNE

- Unterwasserharpune insgesamt bis zu zwei Stück

Die Genehmigung für die Ausübung des Angelsports am Meer wird für die kroatischen und ausländischen Staatsbürger wie folgt erteilt:

1. für einen (1) Tag;
2. für drei (3) Tage;
3. für sieben (7) Tage;4. für dreißig (30) Tage;
5. für das laufende Kalenderjahr (Jahresgenehmigungen)

Die Genehmigungen für einen (1), drei (3), sieben (7) und dreißig (30) Tagen werden an kroatische und ausländische Staatsbürger erteilt.

Die Tagesgenehmigungen werden gesondert für Fischen mit Angelgeräten, und für Fischen mit der Unterwasserharpune erteilt.

Die Gebühr für die Tagesgenehmigungen zum Fischen nur mit Angelgeräten beträgt:

1. - 60,00 Kuna für die Genehmigung für einen (1) Tag;
2. - 150,00 Kuna für die Genehmigung für drei (3) Tage;
3. - 250,00 Kuna für die Genehmigung für sieben (7) Tage
4. - 500,00 kuna für die Genehmigung für dreißig (30) Tage.

Die Gebühr für die Tagesgenehmigungen zum Fischen nur mit der Unterwasserharpune beträgt:

1. - 60,00 Kuna für die Genehmigung für einen (1) Tag
2. - 150,00 Kuna für die Genehmigung für drei (3) Tage
3. - 250,00 Kuna für die Genehmigung für sieben (7) Tage;
4. - 500,00 Kuna für die Genehmigung für dreißig (30) Tage.



lg
Salzmann

Benutzeravatar
Leopold Linhart
Matrose
Matrose
Beiträge: 203
Registriert: 11. Mai 2004, 21:02
Ich bin: Segler
Wohnort: Wien

Ungelesener Beitragvon Leopold Linhart » 25. September 2004, 01:10

Na, da ist ja der Fischmarkt in Zadar vergleichsweise günstig, wenn man nicht g'rade passionierter Angler ist. Dem Letzteren könnte ich schon was abgewinnen. Das hier ist aber "Österreichs Forum für Segeln, Motorbootfahren und Wassersport". Also warte ich auf Insidertips, wie man ohne waidmännische Kenntnisse und Ambitionen (und Fischmarkt!) an pfannenbratbare Flora & Fauna kommt.

Euer Leo
22.2324

HanniThielen
Landratte
Landratte
Beiträge: 1
Registriert: 11. August 2018, 08:54

Re: Fischen in Kroatien

Ungelesener Beitragvon HanniThielen » 11. August 2018, 08:56

Hallo,
ich möchte meinem Sohn für unseren nächsten Urlaub eine Angelrute kaufen. Was nimmt man da am besten für eine? Sollte man die Angel hier kaufen oder direkt vor Ort?
Gruß Hanni
Zuletzt geändert von HanniThielen am 20. Oktober 2018, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.

MIMI23
Pantrychef
Pantrychef
Beiträge: 14
Registriert: 28. August 2018, 07:28

Re: Fischen in Kroatien

Ungelesener Beitragvon MIMI23 » 24. September 2018, 17:36

in bekannter von mir hat außerdem eine harpune fürs tauchen - ist das erlaubt?

Benutzeravatar
Gummiente.
Matrose
Matrose
Beiträge: 243
Registriert: 17. Juni 2004, 22:43
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fischen in Kroatien

Ungelesener Beitragvon Gummiente. » 25. September 2018, 09:25

JA siehe einige Beiträge vorher.
Liebe Grüße
Willi


Zurück zu „Reviere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron

Die neuesten Artikel auf www.yachtrevue.at

Ressort Achteraus

Geschlechterfragen

Oktober 2019: Die private Monatsbilanz von Judith Duller-Mayrhofer

Ressort News

Dubai Harbour

D-Marin will Dubai zu einem maritimen Zentrum für Luxusyachten ausbauen

Ressort News

Segeln im Rhythmus

MIt der Yacht durch die griechische Inselwelt stromern und dabei ganz spezielle rhythmische Erfahrungen machen