Kroatien Special in aktueller YR

Alle Arten von Revierthemen. Buchten, Restaurants, Revierinfos, Wetter etc.
xenomorph
Deckshand
Deckshand
Beiträge: 34
Registriert: 13. April 2012, 09:38
Ich bin: Segler

Kroatien Special in aktueller YR

Ungelesener Beitragvon xenomorph » 5. April 2019, 14:08

Und wieder einmal gibt es in der aktuellen YR maßgeschneiderte Streicheleinheiten für die Freunde Kroatischer Segelkultur. Oder sollte man bereits beginnen von einer seglerischen Elite zu sprechen, die sich die wahnwitzigen Preisvorstellungen dortzulande noch leisten können oder wollen?
Nun, persönlich habe ich nichts gegen regelmäßige Updates von Informationen über ein bestimmtes Segelrevier, doch spüre ich in der Berichterstattung bereits eine gewisse Hörigkeit und das vertändnisvoll, wohlwollende Abnicken der Zustände im HR-Land. Alles wird in den Bereich von Hyperqualität und luxuriösem Ambiente gelullt, womit man danach auch Karibisches Preisniveau rechtfertigen kann.
Es stellt sich bloß die Frage ob den jeder nach diesem Segelwohlstand giert, so handelt sich doch noch immer um eine Sportart, verbunden mit Camping am Wasser. Das ist es was (Fahrten)Segeln im grundlegendsten Sinne ausmacht.

Ganz besonders erzürnt hat mich der Bericht über die Verhältnisse in den Kornaten, wo ja auch die bloße Durchfahrt bereits kostenpflichtig ist, mit den Maßnahmen einer totalitären Verkehsrüberwachung per Video, nur um dem "zahlungsunwilligem Gesindel" den Garaus zu machen.
Einer nautischen Notwendigkeit der Zufluchtsuche oder einfach nur der Nutzung einer Abkürzung um vom offenen Meer ins Murtersko More zu gelangen um z.B. unter seglerischen Aspekten Murter anzulaufen, wird keinerlei Verständnis gezollt. Brennen- brennen- brennen.

So wird auch denn in Griechenland aktuell damit begonnen eine Gebühr für die Nutzung der Hoheitsgewässer einzuheben, falls es jemals mit der praktischen Durchführung eines funktionierenden Inkassosystems etwas werden sollte. Im Augenblick wartet man......
Nun, irgendwann wird es soweit sein, und dann werde ich mit einer "Freude" diese im Verhältnis bescheidenen Beträge entrichten. Ich bin gespannt ob es dann auch ein GR-Special in entsprechend wolkiger Art wie über HR geben wird.
Die Hoffnung stirb zuletzt....
Yassas

Zurück zu „Reviere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Die neuesten Artikel auf www.yachtrevue.at

Ressort Achteraus

Geschlechterfragen

Oktober 2019: Die private Monatsbilanz von Judith Duller-Mayrhofer

Ressort News

Dubai Harbour

D-Marin will Dubai zu einem maritimen Zentrum für Luxusyachten ausbauen

Ressort News

Segeln im Rhythmus

MIt der Yacht durch die griechische Inselwelt stromern und dabei ganz spezielle rhythmische Erfahrungen machen