Führen eines Logbuches?

Alle Themen rund ums Segeln, Motorbootfahren, Surfen, Kitesurfen, Tipps und Tricks ...
winnfield
Admiral
Admiral
Beiträge: 2010
Registriert: 14. November 2008, 15:43
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon winnfield » 4. Dezember 2014, 19:49

Blackpearl1 hat geschrieben:Wo ist Dein Problem? :?

freundliche Seglergrüße
Hermann


ich verstehe auch nicht was uns er ich sagen will? :?: :?: grübel

lg chris
Das Schwein, das in dem Koben grunzt,
Gibt Proben einer groben Kunst.

Benutzeravatar
Erich.
1. Offizier
1. Offizier
Beiträge: 561
Registriert: 3. Dezember 2007, 16:22
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Wohnort: Bei den Yrr
Kontaktdaten:

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon Erich. » 4. Dezember 2014, 19:59

Blackpearl1 hat geschrieben:Wo ist Dein Problem? :?

Nirgendwo. Wo ist Deines?
die-yachtschule.at
--
Soave sia il vento
Tranquilla sia l'onda
Ed ogni elemento
Benigno risponda
Ai vostri desir.

Benutzeravatar
w-sailingteam
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 643
Registriert: 25. Februar 2011, 17:04
Ich bin: Segler
Kontaktdaten:

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon w-sailingteam » 4. Dezember 2014, 20:08

Erich hat geschrieben:
Blackpearl1 hat geschrieben:Wo ist Dein Problem? :?

Nirgendwo. Wo ist Deines?

Welches Problem? Was willst Du von mir? :?:

freundliche Seglergrüße
Hermann
live the dream between sky and sea

Benutzeravatar
Erich.
1. Offizier
1. Offizier
Beiträge: 561
Registriert: 3. Dezember 2007, 16:22
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Wohnort: Bei den Yrr
Kontaktdaten:

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon Erich. » 4. Dezember 2014, 20:41

Blackpearl1 hat geschrieben:
Erich hat geschrieben:
Blackpearl1 hat geschrieben:Wo ist Dein Problem? :?

Nirgendwo. Wo ist Deines?

Welches Problem? Was willst Du von mir? :?:
freundliche Seglergrüße
Hermann

Nix will ich von Dir liebster Hermann. Ist eh alles ok. :D
die-yachtschule.at
--
Soave sia il vento
Tranquilla sia l'onda
Ed ogni elemento
Benigno risponda
Ai vostri desir.

Benutzeravatar
Judy
Kadett
Kadett
Beiträge: 113
Registriert: 9. Januar 2012, 17:08
Ich bin: Segler

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon Judy » 4. Dezember 2014, 20:44

Blackpearl1 hat geschrieben:
Erich hat geschrieben:
Blackpearl1 hat geschrieben:Wo ist Dein Problem? :?

Nirgendwo. Wo ist Deines?

Welches Problem? Was willst Du von mir? :?:

freundliche Seglergrüße
Hermann


Hermann ärgere dich nicht :!: Erich ist ein Spezialist und das wissen sehr viele :mrgreen:

P.S. Erich, beim Thema "Prüfungsorganisationen "fehlt deine Meinung noch immer :mrgreen:
LG Andreas

Benutzeravatar
Erich.
1. Offizier
1. Offizier
Beiträge: 561
Registriert: 3. Dezember 2007, 16:22
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Wohnort: Bei den Yrr
Kontaktdaten:

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon Erich. » 4. Dezember 2014, 21:07

Andy hat geschrieben:Erich, beim Thema "Prüfungsorganisationen "fehlt deine Meinung noch immer :mrgreen:

Meiner Meinung nach hätten wir uns diese Streiterei ersparen können, wenn das die VIADONAU 2011 übernommen hätte.
Ich wäre sehr froh damit gewesen. Derzeit ist es bescheiden.
die-yachtschule.at
--
Soave sia il vento
Tranquilla sia l'onda
Ed ogni elemento
Benigno risponda
Ai vostri desir.

Benutzeravatar
Edwin
1. Offizier
1. Offizier
Beiträge: 574
Registriert: 9. Februar 2004, 22:24
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon Edwin » 4. Dezember 2014, 21:19

Erich hat geschrieben:wenn das die VIADONAU 2011 übernommen hätte.


Was denn z.B.?

L.G.

Edwin
BildBildBild

winnfield
Admiral
Admiral
Beiträge: 2010
Registriert: 14. November 2008, 15:43
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon winnfield » 4. Dezember 2014, 22:28

Erich hat geschrieben:Derzeit ist es bescheiden.


ihr hattet die chance, aber nix gscheites draus gemacht

quasi den karren in den dreck gefahren und dann raunzn!

oder: gier frißt hirn!

chris
Das Schwein, das in dem Koben grunzt,
Gibt Proben einer groben Kunst.

Benutzeravatar
Erich.
1. Offizier
1. Offizier
Beiträge: 561
Registriert: 3. Dezember 2007, 16:22
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Wohnort: Bei den Yrr
Kontaktdaten:

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon Erich. » 4. Dezember 2014, 23:13

winnfield hat geschrieben:
Erich hat geschrieben:Derzeit ist es bescheiden.

winnfield hat geschrieben:ihr hattet die chance,

Wer? Namen bitte. Und nicht herumraunzen.
*schmunzel*
die-yachtschule.at
--
Soave sia il vento
Tranquilla sia l'onda
Ed ogni elemento
Benigno risponda
Ai vostri desir.

winnfield
Admiral
Admiral
Beiträge: 2010
Registriert: 14. November 2008, 15:43
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon winnfield » 4. Dezember 2014, 23:30

Erich hat geschrieben:
winnfield hat geschrieben:ihr hattet die chance,

Wer?
*schmunzel*


was ist an "IHR" nicht zu verstehen

kopfschüttel

aber vielleicht sollte man euch, sprich wsvö, ösv und natürlich "dem unausgesprochenem" als mastermind
sehr dankbar sein.

unzählige scheinbewährte skipper, die nur denken sie könnens weils von euch das eingetrichtert bekommen, werden die adria nicht unsicher machen,

stattdessen werden demütige kroatienzettel lehrlinge genau wissen das sie nix wissen, dementsprechend vorsichtiger sein,

und so hat schlussendlich das triumvirat unter der fürung des großen B für mehr sicherheit gesorgt.

also danke


https://www.youtube.com/watch?v=KPbjWI4RU3k


grinst chris
Zuletzt geändert von winnfield am 4. Dezember 2014, 23:39, insgesamt 1-mal geändert.
Das Schwein, das in dem Koben grunzt,
Gibt Proben einer groben Kunst.

Benutzeravatar
w-sailingteam
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 643
Registriert: 25. Februar 2011, 17:04
Ich bin: Segler
Kontaktdaten:

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon w-sailingteam » 4. Dezember 2014, 23:31

Erich, Du bist einer von jenen die die Chance hatten. Hast Du sie genutzt?

Zitat aus viewtopic.php?f=37&t=7581
Erich hat geschrieben:Alle die den Yachtsport in Österreich ehrlich weiterbringen möchten.
Also zählen wir mal auf: Dich natürlich, OSB, Verbände, Klubs, Ausbildungsstätten, Eigner, engagierte Skipper, Segelfreunde...
Ich bin schon zu alt dafür.

freundliche Seglergrüße
Hermann
live the dream between sky and sea

Benutzeravatar
BONZE
Matrose
Matrose
Beiträge: 210
Registriert: 25. Dezember 2013, 21:25
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer

Re: Führen eines Logbuches?

Ungelesener Beitragvon BONZE » 5. Dezember 2014, 14:49

1956 geboren

Ab wann is ma denn z`oid das ma für a Meinung einsteht? :klatschen:


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron

Die neuesten Artikel auf www.yachtrevue.at

Ressort Events

Abdrift im Doppelpack

Jürgen Preusser hat für die Yachtrevue-Leser ein spezielles Paket geschnürt und bietet seine Bücher ...

Ressort Achteraus

Aha-Erlebnisse

November 219: Die private Monatsbilanz von Roland Duller

Ressort Abdrift

Trixileaks

Damentörn I: Was ist anders, wenn Frauen auf See unter sich sind? Ja, auch wir Männer sind neugierig. Also ...