Versicherungen für Charterer

Alle Themenbereiche rund um Charter. Erfahrungen, Tipps, Firmen, Charterkaufmodelle.
Benutzeravatar
Bootschaft
Leichtmatrose
Leichtmatrose
Beiträge: 173
Registriert: 8. Juni 2005, 20:16
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Kontaktdaten:

Versicherungen für Charterer

Ungelesener Beitragvon Bootschaft » 9. März 2006, 17:04

Zwar weiß ich dass dieses Thema schon einige Male hier "bearbeitet" wurde, aber mich würde der Rat der Mitstreiter interessieren welche Zusatzversicherungen ihr zu einer Charterreise abschließen würdet.
Reicht also eine Kautionsvericherung für etwagie Schäden oder Unfälle, oder soll man a la Yachtpool gleich auf Nummer sicher gehen. Was haltet ihr vom Pantaenius Charter Versicherungen oder ist es besser einen österreichischen Anbieter vorzuziehen??

Kapetan

Ungelesener Beitragvon Kapetan » 9. März 2006, 20:57

Von Yachtpool halte ich..., na ja! Ich schwöre auf UNIQA!

LG
Zuletzt geändert von Kapetan am 10. März 2006, 07:45, insgesamt 1-mal geändert.

Kapetan

Ungelesener Beitragvon Kapetan » 9. März 2006, 20:58

------
Zuletzt geändert von Kapetan am 10. März 2006, 07:45, insgesamt 1-mal geändert.

herbert.
Oberbootsmann
Oberbootsmann
Beiträge: 338
Registriert: 10. Januar 2004, 13:47
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Versicherung

Ungelesener Beitragvon herbert. » 9. März 2006, 21:45

Habe meist bei uniqua abgeschlossen, aber auch bei yachtpooleine skipperversicherung.
Zuletzt geändert von herbert. am 10. März 2006, 09:53, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Herbert

Benutzeravatar
Cpt. Honey
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 922
Registriert: 7. Mai 2004, 11:40
Ich bin: Segler
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Versicherung

Ungelesener Beitragvon Cpt. Honey » 10. März 2006, 07:53

Da stellt sich für mich doch die Frage: wer hat seine skipperhaftpflicht schon mal gebraucht? Und wie wurde das gehandet? Uniqua? war da nicht was :?: :twisted:
Ahoi!

Cpt. Honey
To live on the land we must learn from the sea!
"Wer später refft ist länger schräg!"

Benutzeravatar
skipp1
Bootsmann
Bootsmann
Beiträge: 273
Registriert: 22. Februar 2004, 10:54
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon skipp1 » 10. März 2006, 08:09

Ich selbst habe seit einigen Jahren eine Skipperhaftpflichtversicherung ... gebraucht jedoch (gsd) noch nie ...
Kautionsversicherungen mache ich nie ... hatte sie auch noch nicht gebraucht ...

Mast und Schotbruch

Benutzeravatar
Gerwin
Matrose
Matrose
Beiträge: 202
Registriert: 30. April 2004, 11:11
Ich bin: Segler
Wohnort: Wiener Neudorf
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Gerwin » 10. März 2006, 13:14

Ich schliesse meistens bei Uniqa ab - weil für 1-Jahresverträge am günstigsten

Zu der Leistung: Es ist ja "nur" eine Subsidär-Versicherung, die ich noch nie gebraucht hab - aber wenn was passiert ist es ohne auf jeden Fall existenzbedrohend

Gruß
Gerwin

Benutzeravatar
serol1971
Landratte
Landratte
Beiträge: 3
Registriert: 26. Mai 2013, 22:07
Ich bin: Segler
Kontaktdaten:

Re: Versicherungen für Charterer

Ungelesener Beitragvon serol1971 » 7. Oktober 2018, 18:26

Ich hab mir irgendwann mal die Mühe gemacht und zu dem Thema Skipperhaftpflicht etwas recherchiert und zusammengeschrieben. Die Ergebnisse daraus findet ihr hier. http://www.erol.at/logbook/index.php?ta ... aftpflicht

Ich hoffe es hilft jemandem. Ich hab jedenfalls auch eine abgeschlossen und noch nie gebraucht. Das ist wie mit dem Zweitanker ;)

LG, Se
Save the Seas!
http://www.erol.at/logbook


Zurück zu „Charter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Die neuesten Artikel auf www.yachtrevue.at

Ressort News Reviere & Charter

Erst prüfen, dann ablegen

Ankommen, auspacken, abfahren – schön, wenn es zu Beginn eines Chartertörns so wäre! Doch vor dem ...

Ressort Achteraus

Funfaktor

Oktober 2018: Die private Monatsbilanz von Roland Duller

Ressort Events

Hausmesse in Kirchbichl

Das Tiroler Traditionsunternehmen Trend Travel & Yachting lädt von 8.–10. November ins Stammhaus