Scheinfrage

Alle Themen rund um Führerscheinwesen, Küstenpatent, Skippertrainings und Funkausbildung.
Benutzeravatar
SkipperAlex.
3. Offizier
3. Offizier
Beiträge: 371
Registriert: 19. September 2013, 07:57
Ich bin: Segler
Über mich: Profiskipper, Segellehrer
Wohnort: Wien und Sukosan

Scheinfrage

Ungelesener Beitragvon SkipperAlex. » 28. September 2013, 10:26

Ein deutscher Mitsegler hat mich nun gefragt, ob der die Ausbildung im FB2 ( was bei Ihm angeblich dem SKS so ungefähr entsprechen sollte ) in Österreich machen könnte und dann um das entsprechende IC ansuchen kann?
www.b3-onWater.at
www.sailaustria.at

sail fast.live slow.

Benutzeravatar
karl-otto
Admiral
Admiral
Beiträge: 1273
Registriert: 17. November 2004, 10:35
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Wohnort: derzeit Sizilien

Re: Scheinfrage

Ungelesener Beitragvon karl-otto » 28. September 2013, 14:00

...den FB 2 kann er machen (ist ja jetzt ein verbandsschein).

ein IC kann er nur beantragen, wenn er einen wohnsitz in Österreich hat.

ps: bitte ned nachfragen "wieso", es steht leider so im seeschifffahrtsgesetz...
...Diskutiere nie mit Idioten! Sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...

Benutzeravatar
SkipperAlex.
3. Offizier
3. Offizier
Beiträge: 371
Registriert: 19. September 2013, 07:57
Ich bin: Segler
Über mich: Profiskipper, Segellehrer
Wohnort: Wien und Sukosan

Re: Scheinfrage

Ungelesener Beitragvon SkipperAlex. » 28. September 2013, 17:14

Super, danke für die rasche Info!
www.b3-onWater.at
www.sailaustria.at

sail fast.live slow.

Benutzeravatar
karl-otto
Admiral
Admiral
Beiträge: 1273
Registriert: 17. November 2004, 10:35
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Wohnort: derzeit Sizilien

Re: Scheinfrage

Ungelesener Beitragvon karl-otto » 2. Oktober 2013, 16:38

@SkipperAlex

Sorry, hab dir einen Blödsinn geschrieben.
nach Anfrage bei der OSB wurde mir mitgeteilt, dass der Wohnsitz in Österreich nicht mehr maßgeblich ist.

daher:
dein segelfreund aus D kann einen österreichischen FB machen und bekommt auch einen amtlichen, österreichischen IC dazu.

ps: für alle kampfposter, einen Fehler zugeben, kann ja auch eine Stärke sein, oder?
...Diskutiere nie mit Idioten! Sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...

Benutzeravatar
w-sailingteam
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 642
Registriert: 25. Februar 2011, 17:04
Ich bin: Segler
Kontaktdaten:

Re: Scheinfrage

Ungelesener Beitragvon w-sailingteam » 2. Oktober 2013, 17:59

karl-otto hat geschrieben:...einen Fehler zugeben, kann ja auch eine Stärke sein, oder?
:daumen:

KO, Du vergißt dabei, daß manche keine Fehler haben oder machen. :boese2:

freundliche Seglergrüße
Hermann
Zuletzt geändert von w-sailingteam am 2. Oktober 2013, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
live the dream between sky and sea

Benutzeravatar
SkipperAlex.
3. Offizier
3. Offizier
Beiträge: 371
Registriert: 19. September 2013, 07:57
Ich bin: Segler
Über mich: Profiskipper, Segellehrer
Wohnort: Wien und Sukosan

Re: Scheinfrage

Ungelesener Beitragvon SkipperAlex. » 2. Oktober 2013, 18:19

Jap danke, das wird ihn freuen.
www.b3-onWater.at
www.sailaustria.at

sail fast.live slow.


Zurück zu „Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Die neuesten Artikel auf www.yachtrevue.at

Ressort Achteraus

Fast frisch verliebt

Juni 2019. Die private Monatsbilanz von Judith Duller-Mayrhofer

Ressort Abdrift

Wir raunzen nicht, wir evaluieren

Sommerferien XI.* Alte Logbücher sind oft hilfreich. Unschätzbar wertvoll werden sie aber erst, wenn man ...

Ressort News

50 Jahre Yachten Meltl

Die Leitung des erfolgreichen Unternehmens wurde heuer in junge Hände übergeben. Judith Duller-Mayrhofer ...