Garantie auf Segel?

Alles was speziell Segelboote und -yachten betrifft. Technische und andere Probleme, Rat & Hilfe.
Bepu
Landratte
Landratte
Beiträge: 1
Registriert: 30. Oktober 2010, 20:38
Ich bin: Segler

Garantie auf Segel?

Ungelesener Beitragvon Bepu » 30. Oktober 2010, 20:48

Nach nur zwei Saisonen weist unsere Genua einen Riss am Achterliek auf. Laut Hersteller, der das beschädigte Segel aber nicht einmal begutachtet hat, ein UV-Schaden. Er bietet "aus Kulanz" an, dass ich ein neues Segel mit einem Rabatt kaufen kann. Hat irgendwer Erfahrung mit einem ähnlichen Fall?

Benutzeravatar
AtterseeFan
2. Offizier
2. Offizier
Beiträge: 412
Registriert: 19. Dezember 2004, 20:39

Re: Garantie auf Segel?

Ungelesener Beitragvon AtterseeFan » 11. November 2010, 20:00

Wurde Garantie gegeben?
Wie sieht es mit Gewährleistung aus?

Was ist der wirkliche Grund für den Schaden?
Wer ist der Hersteller?
Immer1HandBreitWasserUntermKiel
"ceterum censeo segelverbandem esse sanescendam"

AtterseeFan


Zurück zu „Segelyachten, Jollen, Kats“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Die neuesten Artikel auf www.yachtrevue.at

Ressort Achteraus

Geschlechterfragen

Oktober 2019: Die private Monatsbilanz von Judith Duller-Mayrhofer

Ressort News

Dubai Harbour

D-Marin will Dubai zu einem maritimen Zentrum für Luxusyachten ausbauen

Ressort News

Segeln im Rhythmus

MIt der Yacht durch die griechische Inselwelt stromern und dabei ganz spezielle rhythmische Erfahrungen machen