Hilfe bei Electra 20 von Raudaschl

Alles was speziell Segelboote und -yachten betrifft. Technische und andere Probleme, Rat & Hilfe.
erbseman
Landratte
Landratte
Beiträge: 1
Registriert: 11. Februar 2014, 09:24
Ich bin: Segler

Hilfe bei Electra 20 von Raudaschl

Ungelesener Beitragvon erbseman » 11. Februar 2014, 09:29

Werte Foristi!

Bin neu hier und trete gleich mal mit einer Bitte in Erscheinung (unverschämt, ich weiss!!! :wink: ):

Wer kann mir seine Erfahrungen mit einer Electra 20, konstruiert von Raudaschl/Nissen berichten.

Eine Freundin beabsichtigt eine zu kaufen, und da hätte ich gerne Infos bezüglich Segeleigenschaften, Schwachstellen und was es sonst noch so zu beachten gibt bei diesem speziellen Bootstyp.

Danke im voraus, erbseman

lupus61
Landratte
Landratte
Beiträge: 1
Registriert: 9. April 2014, 12:53
Ich bin: Segler

Re: Hilfe bei Electra 20 von Raudaschl

Ungelesener Beitragvon lupus61 » 9. April 2014, 13:36

Hallo
Ich bin selbst Besitzer einer Electra. Das Boot ist springt bei wenig Wind sehr schnell an ist extrem sportlich, verlangt aber auch Konzentration. Es benimmt sich im Handling eher wie eine Jolle als wie eine Yacht. Die Electra muss sehr gut getrimmt werden, damit sie nicht luvgierig ist. Die Trimmmöglichkeiten sind allerdings eingeschränkt, da sie weder Backstag noch Traveller besitzt. Alles in allem ein Boot, dass bei wenig Wind viel Spass macht bei viel Wind aber sehr viel Aktivität verlangt.


Zurück zu „Segelyachten, Jollen, Kats“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot]

Die neuesten Artikel auf www.yachtrevue.at

Ressort Achteraus

Geschlechterfragen

Oktober 2019: Die private Monatsbilanz von Judith Duller-Mayrhofer

Ressort News

Dubai Harbour

D-Marin will Dubai zu einem maritimen Zentrum für Luxusyachten ausbauen

Ressort News

Segeln im Rhythmus

MIt der Yacht durch die griechische Inselwelt stromern und dabei ganz spezielle rhythmische Erfahrungen machen