SY Jidzo 20

Alles was speziell Segelboote und -yachten betrifft. Technische und andere Probleme, Rat & Hilfe.
Hoeppi1986
Landratte
Landratte
Beiträge: 3
Registriert: 9. August 2010, 20:19
Ich bin: Segler

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon Hoeppi1986 » 16. August 2010, 18:44

also der genaue preis für die saison ist 438 euro! das ist der preis der sporthafen gmbh und gilt in der ganzen förde! dann gibt es noch den hafen marina wendtorf, der kostet 418 euro die saison! wendtorf ist sehr zu empfehlen!

LOAFER
Pantrychef
Pantrychef
Beiträge: 15
Registriert: 2. November 2009, 10:25
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Kontaktdaten:

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon LOAFER » 23. August 2010, 13:08

So Ich bin nun in verhandlung mit einigen hafen wegen liegeplatz fur 2011.. aus Kiel hab ich bis jetz eine absage.. Ich war am wochenend unterwegs mit der auto und hab die Schlei abgefahren um mir einen geeignetes liegeplatz der mir auch wirklich passt zu finden..

Am boot selbst hab ich eiongen stunden arbeot reingesteckt und fallen usw erneuert.. viel spachtel arbeit sind noch noetig bevor ich sie dan aufpoliere.. Ich hab mich entschlossen Sie nicht dieses jahr zu lackieren sonder am ende 2011. Aber die Holzwerk hab ich doch abgeschliffen und mit klarlack fertig gemacht.. Ich bin am uberliegen ob ich mir eine fussboden fur der pflicht bauen soll oder nicht.... Der alte war aus weichholz und war total morsch.

Ich hab einen saty segeln bekommen wovon Ich der grosssegel etwas kurzen lassen muss.. is circa 30cms laenger als original.. sind weiche touring segel.. der fock sollte passen..

Ich will einen neuen aussenborder auch noch kaufen zzt is eine eletcro dings dabei, in wo ich ueberhaupt kleinen verttrauen habe.. und die battereien sind sowas von schwer und teuer und wo soll ich die meilen langen kabel unterbringen wan ich auf toern gehe....lach

Was macht ihr dieses jahr noch_

Handvoll wasser wunscht dir Jim
http://www.jidzo.com

LOAFER
Pantrychef
Pantrychef
Beiträge: 15
Registriert: 2. November 2009, 10:25
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Kontaktdaten:

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon LOAFER » 3. September 2010, 17:36

Ich war heute in Kiel wendtotf.. hab auf steg 9 einen Jidzo gesichtet is das deine ? Blieb sie in wasser oder kommt die raus in winter..

Wie kommts du mit der 5ps voran reicht es dir ? auch bei etwas mehr wind ?

viele fragen ..lach wunsche viel spass mit deine kleine kreuzer.. jim
http://www.jidzo.com

LOAFER
Pantrychef
Pantrychef
Beiträge: 15
Registriert: 2. November 2009, 10:25
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Kontaktdaten:

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon LOAFER » 5. September 2010, 13:12

schdennis hat geschrieben:So, der neue Holzboden ist seit gestern in der Plicht, die nicht so 100% gerade und symmetrisch ist. Trotzdem hat es halbwegs geklappt, den Boden mit dem Gesicht nach unten einzupassen, so daß die Schrauben jetzt alle versteckt von unten nach oben drin sind. Man muß aber vorne und hinten einen Spalt einplanen.
Der Ball hält die Lenzöffnung nicht gut dicht, wenn er am Gummiseil hängt; man muß ihn hineinstopfen.

Was macht ihr eigentlich mit dem Deckel des Ankerkastens, wenn die Trosse oder Kette belegt ist? Man kann ihn ja nicht mehr ganz zuklappen, wenn ein Teil der Trosse noch im Kasten ist bzw. sollte dann nicht mehr draufsteigen.
Welcher Anker paßt eigentlich gut auf den Bugbeschlag? Mein aktuelles Klappdraggen-Spielzeug möchte ich nämlich mittelfristig durch einen kleinen Plattenanker ersetzen.

Vielen Dank noch an kia-freak für die Zusendung der Prospektinformationen :-)


Ich hab mir eine 5kg bruce angeschaft die ich vorne festmachen will an der bugroller...der problem mit der ankerkasten wollte ich umgehen in dem ich in der deckel eine uformige auschnitt machen wo der leine durch laufen kann... der kasten is mit dranagerohr versehen also kein problem..der plcht boden wollte ich ein neuen holzboden fertigmachen..der lenz oeffnung is eine bloede sache..hab mir auch ueberliegt eine richtige lenze einzubauen durch der boden...hat das jemanden gemacht ?
http://www.jidzo.com

Schleipirat
Landratte
Landratte
Beiträge: 1
Registriert: 21. November 2010, 13:19
Ich bin: Segler

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon Schleipirat » 16. Dezember 2010, 16:25

Moin moin an alle Jidzo - Eigner
Habe Eine im Frühjahr geschenkt bekommen.
Der Voreigner hatt Sie noch im Urzustand von 81 belassen.
Nach einem gründlichen Aufbau des Unterwasserschiffes bin ich erst Ende Juli aufs Wasser gekommen.
Bin über Tips zu den bekannten Problemen sehr dankbar.
Kann sagen auch auf der Ostsee läuft das Schiffchen ganz gut.
Aber das Wetter wird wohl die Grenzen setzten.

Bis danne aus Maasholm der Schleipirat :D :D

LOAFER
Pantrychef
Pantrychef
Beiträge: 15
Registriert: 2. November 2009, 10:25
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Kontaktdaten:

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon LOAFER » 15. Juni 2011, 15:59

Hi leute .. Ich bin nun nach langere ueberlegen an der Schlei dieses Saison. Ich wuerde mich sehr freuen der eine odere andere JIdzo aufs wasser zu treffen.. bzw eine gemeinsamen Toern unternehmen.. Toz Box liegt neben der Schleswige segel clubs an eine privat steg.. ich bin meistens am weekend unterwegs

gruss Jim

Ach ja.. da es kein www seite fur unsere Jidzo gab.. hab ich angefangen eins zu bastlen unter www.jidzo.com ich wuerde mcih freuen ueber ihre hilfe dabei der seite auf zu bauen.. gruss J
http://www.jidzo.com

LOAFER
Pantrychef
Pantrychef
Beiträge: 15
Registriert: 2. November 2009, 10:25
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Kontaktdaten:

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon LOAFER » 2. April 2012, 18:32

Ich war in 2011 mehrmals in Maasholm aber leider der Schlei pirat nicht angetroffen vll dieses jahr geling es mir.. Ich habe der web seite www.jidzo.com ausgebaut und eine blog erstellt unter jidzo.blogspot.de.. würde mich wirklich freuen von andere Jido segeler zu hoeren..
handbreite wassser usw ..jim
http://www.jidzo.com

LOAFER
Pantrychef
Pantrychef
Beiträge: 15
Registriert: 2. November 2009, 10:25
Ich bin: Segler & Motorbootfahrer
Kontaktdaten:

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon LOAFER » 14. September 2012, 15:09

Leute wo sind alle die Jidzo besitztern = ich habe so oft diese Boot typs gesehen hier oben an der Ostsee.. meldet euch..
http://www.jidzo.com

medronho
Landratte
Landratte
Beiträge: 2
Registriert: 23. Juni 2010, 11:42
Ich bin: Segler

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon medronho » 1. Mai 2013, 19:24

Hier ein weiterer Le Jidzo Besitzer. Habe das Boot seit 2006 und habe in Roermond/NL erste Segelerfahrungen gemacht. Nun sind wir in die Nähe von Bremerhaven gezogen und haben uns ein Haus zugelegt. Ich komme einfach zu nichts mehr. Habe nur gute Erinnerungen an diese Zeit. Falls jemand Interesse hat sich mein Boot anzuschauen bitte mailen an th.borchardt@gmail.com
Meine Jidzo bekommt noch einen neuen Unterwasseranstrich und in der Kabine muß noch die Bar wieder eingebaut werden. Es ist einfach zu schade solch einen tollen Segler auf dem Trocknen zu belassen.

schnulli-de1
Landratte
Landratte
Beiträge: 1
Registriert: 6. Juni 2016, 11:01

Re: SY Jidzo 20

Ungelesener Beitragvon schnulli-de1 » 6. Juni 2016, 11:04

Hallo,
seit 1 Jsahr habe ich auch solch nettes Teil. Freue mich auf diesem Weg mehr zu erfahren über diesen Schiffstyp.
Das Problem mit en Lenzlöchern habe ich mit Gummipfropfen aus dem Medizinbereich gelöst. Einfach zu und es gibt keine nassen Füße.
Ich habe nur ein Problem mit den Segeleigenschaften. Irgendwas mache ich verkehrt, meine läuft irgendwie nicht so schön. Hat schon mal jemand neu Segel probiert ?

Gruß Schnulli-de1


Zurück zu „Segelyachten, Jollen, Kats“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Die neuesten Artikel auf www.yachtrevue.at

Ressort Achteraus

Kindliches Gemüt

September 2019: Die private Monatsbilanz von Verena Diethelm

Ressort Abdrift

Rote Laterne statt Blaues Band

Kleiner Fehler, kostspielige Wirkung und ein Freund fürs Leben

Ressort Segelboottests

X4/6

Die Neue von X-Yachts vereint zwei Welten: Der dänische Performance-Cruiser überzeugt mit agilen ...