Yachtrevue-Verpackung

Alle Themen rund ums Segeln, Motorbootfahren, Surfen, Kitesurfen, Tipps und Tricks ...
helig
Pantryhilfe
Pantryhilfe
Beiträge: 6
Registriert: 14. Mai 2004, 10:46
Ich bin: Segler
Wohnort:

Yachtrevue-Verpackung

Ungelesener Beitragvon helig » 16. Juni 2017, 09:00

Liebes Yachtrevueteam,
warum muss eigentlich immer noch eine Kunststoff-Verpackung für das Versenden der Yachtrevue verwendet werden?
Gerade in diesen Zeiten wäre es doch ein schönes Zeichen, darauf zu verzichten (Müllvermeidung, Kunststoffplage in den Meeren,...).
Liebe Grüße, Helmuth.
„Navigare necesse est, vivere non est necesse.“

Benutzeravatar
Judith Duller-Mayrhofer.
YR-Moderator
Beiträge: 56
Registriert: 3. Februar 2004, 15:21
Kontaktdaten:

Re: Yachtrevue-Verpackung

Ungelesener Beitragvon Judith Duller-Mayrhofer. » 23. Juni 2017, 09:43

Lieber Helmuth,
ich habe in der entsprechenden Abteilung des Verlagshauses nachgefragt. Die Antwort: Zu der Kombination aus Preis und Widerstandsfähigkeit (Schutz auch für eventuelle Beilagen) gibt es derzeit keine Alternative ...
Besten Gruß


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]

cron

Die neuesten Artikel auf www.yachtrevue.at

Ressort News

Starke Bilder

Die besten Fotografen der Welt haben ihre Werke für den Mirabaud Yacht Racing Image Award eingereicht

Ressort Olympia

Harte Zeiten in Japan

David Bargehr und Lukas Mähr kommen beim Weltcup-Auftakt in Gamagori immer besser in Fahrt

Ressort Regatta

Austro-Blokart-Piloten auf der Überholspur

Andreas Burghardt und Levente Csaszar holten jeweils Silber bei der Europameisterschaft der Landsegler