Gegengeschäft

Wer sich als Skipper verpflichtet, kann bei Suntours kostenlos den FB 2 machen

Mehr zum Thema: Ausbildung

Das Charterunternehmen Suntours hat sich eine Aktion für junge Leute mit großer Segelleidenschaft aber kleiner Börse ausgedacht: Sie können eine kostenlose Ausbildung für den Führerschein FB 2 machen, wenn sie in Folge als Gegenleistung drei Wochen als Skipper für Suntours arbeiten.

Im Paket sind enthalten

• Theoriekurs in Wien oder Graz, inkl. Seekarten, Navigationsbesteck und Skriptum
• Praxisausbildung in Kroatien auf Segelyachten, inkl. Skipper/Ausbildner, Treibstoff für die Yacht, Anlegegebühren, Versicherungen und Endreinigungen
• Prüfungstörn in Kroatien, inkl. Skipper u. Prüfer, Prüferspesen, Prüfungsgebühr, Ausstellungsgebühr, Treibstoff für die Yacht, Anlegegebühren, Versicherungen und Endreinigungen
• Kroatisches Küstenpatent/Funkzeugnis

Nicht enthalten sind jeweils die Anreise nach Kroatien und die Verpflegung an Bord.

http://www.suntours.at/skipper-academy.html

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Wer suchet, der findet

Was machen, wenn der Außenborder streikt? Meist sind Bedienungsfehler daran schuld. Wir gehen in 13 ...

Ressort News

Unklare Verhältnisse

Juni 2022: Die private Monatsbilanz von Judith Duller-Mayrhofer

Ressort News

Reifeprüfung

Die Rolle des Skippers ist mit viel Arbeit und noch mehr Verantwortung verbunden. Wer sich zum ersten Mal ...

Ressort News

Wo die wilden Katzen wohnen

Robertson & Caine zählt zu den erfolgreichsten Bootsbau-Unternehmen der Welt. Unter der Marke Leopard ...

Ressort News

Heißes Eisen

Grillen liegt auch auf See im Trend. Heino Huber, Spitzenkoch aus Vorarlberg, verrät, welche Fehler es ...

Ressort News

Schwimmender Garten

Frische Kräuter bringen Abwechslung in die Bordküche und sind gar nicht so schwierig zu ziehen. Worauf es ...