Österreichs Magazin für Segeln, Motorbootfahren und Wassersport

Die Jänner-Yachtrevue, am Kiosk ab 2. 1.

Was bringen Chines? Was bringen Chines?

Juan Kouyoumdjian spricht über die trendigen Abrisskanten

(31. 12. 2014) Der Argentinier Juan Kouyoumdjian gilt als Erfinder der Chines, jener seitlichen Abrisskanten am Heck, die aus dem modernen Yachtbau nicht mehr wegzudenken ...

Sehenswerte Segel-Events Sehenswerte Segel-Events

Diese Regatten könnte man in eine Urlaub oder Städetrip integrieren

(30. 12. 2014) Wer reist, besichtigt. Kirchen, Brücken, Museen, Gedenkstätten, historische Viertel. Der routinierte Tourist erkundigt sich zudem vorab über empfehlenswerte ...

Vorschau boot Düsseldorf Vorschau boot Düsseldorf

Die interessantes Yachtpremieren auf der weltgrößten Wassersport-Messe

(29. 12. 2014) Fünfzig und Fünfzig plus Solaris. Die italienische Edelmanufaktur und der argentinische Konstrukteur Javier Soto Acebal schufen mit Solaris 50 und 58 ...

Segeln und Singen Segeln und Singen

Beim Flotillen-Törn der besonderen Art liegt Musik in der Luft

(28. 12. 2014) Jeder kann singen, behauptet Ali Föger, der als „Lagerfeuermann“ seit Jahren Menschen mit unterschiedlicher musikalischer Vorbildung dazu bringt die ...

Sunbeam 40.1 Sunbeam 40.1

Die Neue aus dem Hause Schöchl im allerersten Test

(27. 12. 2014) Schöchl Yachtbau bricht mit der Sunbeam 40.1 mit einer Tradition. Seit den 1980ern werden am Mattsee alle Yachten jenseits von 37 Fuß mit Mittelcockpit ...

Eissegeln Eissegeln

Hartgesottene sind nicht nur im Sommer willige Sklaven des Windes

(26. 12. 2014) Wenn die Gewässer zufrieren, packen die Eissegler ihre Schlitten aus und flitzen mit dem Wind um die Wette. Schon im 17. Jahrhundert montierten holländische ...

Seychellen Seychellen

Unglaubliche Natur, unglaublicher Luxus: Das Traumarchipel im Indic

(25. 12. 2014) Es wurde Abend und es wurde Morgen: der sechste Tag. Da dachte der Allmächtige: „Das war’s dann.“ Und ließ sich müde in den Himmelsthron fallen. ...

Interview zum Vestas-Crash Interview zum Vestas-Crash

Andreas Hanakamp analysiert, wie es zu dem unglaublichen Fehler kommen konnte

(25. 12. 2014) Yachtrevue: Die Hauptschuld für das Auflaufen der Vestas wird dem niederländischen Navigator Wouter Verbraak angelastet. Sie kennen ihn sehr gut, weil ...