Sicher unterwegs

ISAF Sicherheitstraining mit Andreas Hanakamp und den Seenomaden

Beim kommenden ISAF-Sicherheitstraining am 29. und 30. Oktober in Wiener Neustadt können die Teilnehmer nicht nur von den profunden Kenntnissen des Ex-VOR-Skippers Andreas Hanakamp sondern auch von den Erfahrungen der Seenomaden Doris Renoldner und Wolfgang Slanec profitieren. Abgesehen vom Input, den die zweifachen Weltumsegler sicher geben können, werden die beiden das volle Programm mitmachen, damit sie das ISAF-Zertifikat bekommen. Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl sollte man sich rasch anmelden. Wer zuerst kommt, …
Zur Veranstaltung: Das 2-tägige Sicherheitstraining „ISAF Approved Offshore Personal Survival Training Course“ richtet sich an Segler, die den Umgang mit einer Rettungsinsel kennen lernen und ein umfangreiches praktisches und theoretisches Training zur Sicherheit an Bord absolvieren möchten. Der Kurs ist von der International Sailing Federation (ISAF) offiziell zugelassen und zertifiziert, und trägt das Siegel "ISAF approved".
Zeitplan: Samstag: 10:00 bis 18 Uhr, Theorie und Praxis (Feuerlöschen); Sonntag: Hallenbad und Pyrotechnik-Praxis bis ca. 18:00 Uhr.
Lehrinhalte: Rettungsinsel und Rettungswesten, Brandvermeidung und Brandbekämpfung, Einsatz von Feuerlöscher und Löschdecke, Herzkreislaufwiederbelebung und Erste Hilfe, Kommunikationsausrüstung (UKW; GMDSS), Pyrotechnische Seenotsignale und Seenotfunkbaken/EPIRB´s. Pflege- und Instandhaltung der Sicherheitsausrüstung, Sturmsegel, Leckabwehr, Schadenskontrolle und Reparatur, schweres Wetter, Crewroutine, Schiffshandling, Treibanker, Mann-über-Bord-Prävention und Rettung; Hilfeleistung im Seenotfall, Unterkühlung, Suche und Rettung, SAR-Methoden und -Organisation, Wettervorhersagen.
Ausrüstung: Folgende Utensilien sind mitzubringen: Ölzeug, Segeljacke, Stiefel, Unterwäsche, feste Schuhe, Arbeitskleidung, Handtuch und Waschzeug zur praxisnahen Erprobung im Bad,. Persönliche Rettungsweste (Automatikwesten aller Marken im Anschluss an das Training gewartet werden).
Preis: 2 Tageskurs inkl. Material, Seminarraum und Eintritt ins Bad: € 295,– (ÖSV-Mirglieder erhalten 5% Rabat)
Info: www.segelwelt.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Selbst ist der Skipper

Die Yachtschule Schweiger bietet kompakte Kurse für den österreichischen Motorbootschein FB1 an

Ressort Events

Open Day am Mattsee

Am 21. April kann man im Segelclub Mattsee ganz einfach drei attraktive Regattaklassen kennen lernen

Ressort Events

Schlussbericht Boot Tulln

Die Bilanz zur Austrian Boat Show 2018, die vergangenes Wochenende über die Bühne ging, fällt durchwegs ...

Ressort Events

Gebrauchtbootmesse bei Frauscher

Am 9. und 10. März präsentiert die Edel-Werft in Ohlsdorf bei Gmunden zahlreiche Modelle aus Vorbesitz

Ressort Events

Olympia trifft Segel-Kabarett

Wenn Jürgen Preusser am 20. Februar mit dem Kabareee zur See auf die Bühne geht, darf er prominente Gäste ...

Ressort Events

Jubel in Düsseldorf

Die Wassersportmesse boot bestätigt als Branchentreff ihre führende Stellung im Weltmarkt