Eiskalter Vergleich

Der große YR-Schlauchboottest mit Leserbeteiligung: kalt und informativ

Mehr zum Thema: Schlauchboote

Leser und Redakteure bei der Arbeit: Das war der große YR-Schlauchboottest mit Leserbeteiligung

Kalt und regnerisch über Wasser, eiskalt unter den Schläuchen: So stellt man sich Schlauchbootfahren nicht wirklich vor und wagt sich normalerweise im April nicht aufs Wasser.
Die Hartgesottensten unter den Yachtrevue-Lesern trauten sich gestern trotzdem und folgten unserem Aufruf zum kollektiven Leservergleichstest am Nachmittag. Es wurde gefahren, probiert und fachgesimpelt; Redaktion und Händlerschaft standen Rede und Antwort und mit 10 Testbooten samt Außenbordmotoren parat.
Vormittags testete die Redaktion für den großen Vergleichstest in der nächsten Ausgabe. Die Erkenntnisse und alle Messwerte können in der Mai-Ausgabe (erscheint am 7. Mai und ist als Print- und Onlineversion erhältlich) nachgelesen werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Boot Tulln ist abgesagt

Auch 2022 wird die Austrian Boat Show nicht stattfinden – die aktuelle Lage rund um die Pandemie macht es ...

Ressort Events

Biograd Boat Show 2021

Die beliebte In-Water-Messe findet wie angekündigt statt und öffnet am 20. Oktober ihre Pforten

Ressort Events

Pannonia Sailing Week 2021

Am Neusiedler See werden zwei Langstreckenregatten zu einem coolen Event zusammengefasst

Ressort Events

Ocean Bay Tour

AWN veranstaltet Anfang Juni Elektroboot-Testtage in Mörbisch am Neusiedler See

Ressort Events

Webinar Leinenkuddelmuddel

Im nächsten Online-Seminar unserer erfolgreichen Reihe dreht sich alles um das Thema Tauwerk

Ressort Events

European Yacht of the Year Awards

Die wichtigsten Preise der nautischen Branche wurden heute vergeben, die Sieger-Yachten offiziell verkündet