Sehenswert

Hinfahren und anschauen: Franco-Pace-Ausstellung in Triest

Der Salone degli Incanti liefert eine perfekte Kulisse für Franco Paces Werke

Von 12. September bis 18. Oktober findet in Triest eine Ausstellung des legendären Segel-Fotografen Franco Pace statt. Unter dem Titel „Le Vele di Franco Pace“ sind Exponate aus 30 Jahren im „Salone degli Incante“ zu sehen, dem ehemaligen alten Fischmarkt, gelegen im Herzen der Stadt und direkt am Wasser.
Die Ausstellung ist von 10 bis 21 Uhr geöffnet, während der Barcolana sind Besucher aber bis in die späten Abendstunden willkommen.
Franco Pace, der für eine Reihe von bekannten Segelmagazine gearbeitet hat, lebt bis heute in Triest. Seine Werke sind berühmt für außergewöhnliche grafische Komposition und unmittelbare Action, seine Kalender wahre Kunstwerke. Gezeigt werden auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern 80 großformatige Fotos aus allen Bereichen des Segelsports, von America’s Cuppern bis zu alten hölzernen Fischerbooten. Der Eintritt ist frei.
www.comune.trieste.it

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Punschen für den guten Zweck

Charity-Aktion von Godspeed für Hurrikanopfer

Ressort Events

Boatshow Bernau 2018

Traditioneller Wochenend-Treff für Yachties am Chiemsee

Ressort Events

Seenomaden on Tour

Kaum zurück aus Alaska sind Doris Renoldner und Wolf Slanec wieder mit ihren Vorträgen unterwegs

Ressort Events

Networking beim Lago Business Cup

Regatta-Event am 15. September in Neusiedl

Ressort Events

Biograd Boat Show 2017

Die Inwater-Boatshow vor der Kulisse der dalmatinischen Inselwelt ist weiter auf Expansionskurs

Ressort Events

Attraktion am Bodensee

Die InWater-Boat-Show Bottighofen öffnet am 18. August ihre Pforten