Yachtrevue 6/2013

Juni 2013
e-Paper im APA-Kiosk
  • Wenn Sie Printabonnent oder ÖSV-/ÖSYC-Mitglied sind, können Sie Ausgabe 6/2013 im APA-Kiosk kostenlos (ÖSV-/ÖSYC-Mitglieder) bzw. um € 0,35 (Printabonnenten) lesen bzw. herunterzuladen.
  • Zum APA-Kiosk
Download als PDF

Printabonnenten sowie ÖSV- und ÖSYC-Mitglieder können dieses PDF kostenlos herunterladen. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  • Printabonnenten: Tragen Sie in Ihrem Profil im Feld Abonummer die Print-Abonummer ein (siehe Rechnung oder Folienaufdruck der Yachtrevue).
  • ÖSV-Mitglieder: Tragen Sie in Ihrem Profil im Feld Abonummer Ihre ÖSV-Clubmitgliedsnummer (siehe Mitgliedsausweis oder Folienaufdruck der Yachtrevue) ein.
  • ÖSYC-Mitglieder: Tragen Sie in Ihrem Profil im Feld Abonummer Ihre ÖSYC-Mitgliedsnummer mit vorangestelltem 'oesyc' ein, es muss also beispielsweise 'oesyc123145' als Mitgliedsnummer eingegeben werden.
Apps für Handy und Tablet

Liebe Leserin, lieber Leser!

Drama. Diese Art von Schlagzeilen wollte niemand. Der britische Olympiasieger und Stratege von Team Artemis, Andrew Simpson, starb bei einem Trainingsunfall des AC72-Katamarans im Rahmen der Vorbereitungen auf den America’s Cup. Judith Duller-Mayrhofer fasst die derzeit vorliegenden Fakten ab Seite 22 zusammen, Wolfgang Mayrhofer kommentiert die Tragödie in seiner Kolumne aus seiner Sicht.

Auszeit. Dem Alltag entfliehen, geistige und körperliche Fitness wiederfinden, die Probleme der Zivilisation hinter sich lassen. Stattdessen auf einer Yacht ohne Zeitdruck und im Einklang mit der Natur die schönsten Reviere der Welt erkunden. Ein Traum, den viele träumen. Birgit und Florian Zimmermann haben ihn gelebt, ein Jahr unter Segel im Pazifik verbracht und danach nahtlos in ihr altes Leben zurückgefunden. Zum Nachlesen, Nachdenken und vielleicht Nachmachen, ab Seite 30.

Jubiläum. 10 Jahre Traunseewoche, 10 Jahre Christian Feichtinger. Dem Chef der Vermarktungsagentur Profs ist es in dieser Dekade gelungen durch zeitliche Komprimierung und geschicktes Image-Management ein für Sponsoren und Medien attraktives Großevent zu etablieren, das Breiten- und Spitzensportler gleichermaßen anzieht. Und, noch schwieriger, für das sich Vertreter von Wirtschaft, Politik, Sport und Tourismus gerne an einen Tisch setzen. Wir ziehen den Hut und schließen uns ab Seite 14 den Gratulanten an.

Viel Vergnügen mit dieser Ausgabe, wünscht
Roland Duller

Artikel in dieser Ausgabe:

Ressort Achteraus

Vielfalt des Segelns

Juni 2013: Die private Monatsbilanz von Judith Duller-Mayrhofer

Ressort Revierberichte
PDF-Download
Pazifiküberquerung Pazifiküberquerung

Pazifiküberquerung

Ein Jahr Auszeit; Birgit und Florian Zimmermann

Ressort Bekleidung
PDF-Download
Bordschuhe Bordschuhe

Bordschuhe

17 Modelle im Test: Dubarry, Henri Lloyd, Marinepool, Crocs, Sebago, Helly Hansen, Musto, Slam, Harken

Ressort Motorboottests
PDF-Download
Smartboat Smartboat

Smartboat

Konsolenboot, das mit Benzin oder Strom betrieben werden kann.

Ressort Segelboottests
PDF-Download
Astus 20.2 Astus 20.2

Astus 20.2

Trimaran

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Dehler 38

Fahrbericht der ersten Dehler, die in Greifswald produziert wurde