Dreh' und trink

Cooles Luk für Jollensegler hält Trinkflasche in jeder Situation fest

Rasch integriert, praktisch zur Hand und der versteckte, wasserdichte Stauraum unter der Flasche ist der Oberclou – zu sehen im Video unten

Wohin mit der Trinkflasche beim sportlichen Jollensegeln? Entweder gut und kentersicher irgendwo verstaut, aber nicht griffbereit – oder das Ding kullert im Cockpit herum und geht beim Kentern über Bord. Beide Fälle sind nicht zufriedenstellend, werden aber durch das neue Maxxiluk auf pfiffige Weise gelöst: In ein bestehendes Inspektionsluk oder durch Einbau des mitgelieferten Luks wird das Maxxiluk montiert und hält dort die Trinkflasche in jeder Situation fest. Durch einen einfachen Handgriff wird die Sicherung gelöst und die Flasche ist griffbereit zur Hand. Das Luk passt für fast alle gängigen Trinkflaschen, isotonischen Getränke aus dem Handel, Dosen sowie kleine Mineralwasserflaschen. Nur 1,5-Liter-Flaschen passen nicht.
Wird zusätzlich trockener Stauraum für Handy oder Schlüssel benötigt, wird der rote Big Bag eingesetzt und mit Deckel oder dem eigentlichen Flaschenhaltereinsatz verschraubt – simpel und praktisch. Durch den integrierten O-Ring soll der Stauraum auch bei einer Kenterung wasserdicht sein.
Das Maxxiluk passt für die meisten vormontierten 5"-Luken und kostet 69 Euro (zzgl. Versand von 7 Euro in Österreich, 14 Euro ins Ausland).

www.naviteile.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Produkte
PDF-Download

Volvo Penta

Im Testzentrum Krossholmen nahe Göteborg präsentierte Präsident Björn Ingemanson neue Motoren, Antriebe ...

Ressort Produkte

"Goldrichtige" Adventaktion

Das Buch über die Erfolgsformel von Roman Hagara ist vor Weihnachten besonders günstig zu haben

Ressort Produkte
PDF-Download

Verbindung fürs Leben

Eine Lifeline soll verhindern, dass ihr Träger über Bord gespült wird. Welche Modelle diese Aufgabe am ...

Ressort Produkte
PDF-Download

360°

Der Deutsche Edzard Kramer lässt gebrauchte Segel in Handarbeit zu funktionellen Taschen verarbeiten, war ...

Ressort Produkte
PDF-Download

Schwarze Gefahr

Ab 1. Dezember dürfen Biozide gegen Dieselpest nicht mehr an Privatkunden verkauft werden. Wie kann man ...

Ressort Produkte
PDF-Download

Mit Sack und Pack

Elf speziell für Wassersportler konzipierte Reisetaschen mit einem Volumen von 60 bis 100 Liter auf dem ...