Propeller-Pflege

Spezialisten der Firma Kirschbaum bringen Propeller wieder in Form

Die Propellerspezialisten der Kirschbaum GmbH sind die hierzulande erste Adresse bezüglich Beratung, Verkauf, Reparatur sowie Pflege und Wartung von Schiffsschrauben. Grundsätzlich sollen Propeller nach jeder Saison gewartet werden, da Kalk- und Fettablagerungen, Kieselalgen, alte Antifouling-Anstriche im Laufe langer Trockenstehzeit verhärten und das Propellermaterial angreifen. Folge: korrodierte Flügeloberflächen und Ausbrüche an Flügelkanten. Auch Gummikupplungen und Montageteile unterliegen starker Abnutzung, besonders durch Abgase im Nahbereich des Auspuffs.
Spezielle Reinigungsverfahren und Konservierungsmittel verlängern die Lebensdauer der Propeller und beugen Schäden vor. Darüberhinaus raten die Spezialisten, Wuchtung und Geometrie der Propeller nach jeder Saison zu überprüfen. Bessere Leistung, Laufruhe und optimale Schonung der Getriebeteile sind dadurch gewährleistet und man spart sich Ärger, sowie teure Folgeschäden am Antrieb.
Als spezielles Service bietet die Firma Kirschbaum von Oktober 2011 bis März 2012 auf alle Leistungen die traditionelle Winter-Rabattaktion an. Die Kontrolle und Grundreinigung der Schiffsschrauben ist im Zuge des Winter-Service kostenlos.
Tipp: Der Winter ist auch eine gute und günstige Gelegenheit (Winterrabatt), um in Ruhe einen neuen Prop auszusuchen. Besonders Spezialanfertigungen oder Festwellenpropeller haben oft erhebliche Lieferzeiten, daher ist es günstig derartige Props rechtzeitig zu bestellen. Geliefert wird im Frühjahr, bezahlt der Winterpreis. Dasselbe gilt für individuelle Propellerberechnungen. Daneben verfügt die Kirschbaum GmbH über ein große Auswahl Original-, Nachbau- und Gebrauchtpropeller. Ausführliche Informationen unter www.kirschbaum.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Produkte

Schwimmende Sonnenbrille

Marinepool bringt zwei coole Modelle auf den Markt, die problemlos aus dem Wasser gefischt werden können

Ressort Produkte
PDF-Download

Batteriepflege

Bei richtiger Handhabung und Pflege können Bordbatterien eine Lebensdauer von bis zu 15 Jahren haben.

Ressort Produkte
PDF-Download

Allerlei Anrüchiges

Praxistest: Vier mobile Toiletten im Probelauf auf einer kleinen Yacht

Ressort Produkte
PDF-Download

Neue Sichtweisen

Der technologische Fortschritt macht Radargeräte sparsamer im Stromverbrauch und einfacher in der ...

Ressort Produkte

Geschenktipp für Weihnachten

"So wild wie das Meer" – über das Buch der Seenomaden freuen sich Seglerinnen und Segler garantiert

Ressort Produkte

Torqeedo setzt auf Nachhaltigkeit

Der führende Anbieter für Elektromobilität auf dem Wasser präsentiert auf der METS Amsterdam Neuheiten für ...