Aufbruchstimmung

Jeanneau stellt mit der Sun Odyssey 409 das erste Modell einer neuen Linie vor

Die SO 409 wartet mit zahlreichen Neuerungen auf. Philippe Briand hat einen hochbordigen Rumpf mit markanten Chines gezeichnet. Die seitlichen Abrisskanten am Heck verbessern die Raumschotperformance und vergrößern das Platzangebot in den Achterkajüten. Mehr Volumen und mehr Sportlichkeit schließen sich schon lange nicht mehr aus. Im Gegenteil: Die 409 wird es als blauwassertaugliche Fahrtenyacht mit Rollgroß, 105-Prozent-Genua oder Selbstwendefock und Traveller vor dem Niedergang geben und in einer Performance Version mit höherem Mast, Lattengroß und überlappender Genua (140 %), tieferem Kiel und speziellem Regattadeckslayout. Dass die Briand-Rümpfe dafür bestens geeignet sind, hat sich in der Vergangenheit bei diversen Sun Fasts bereits gezeigt.
Beim Deckslayout fallen die nach achtern zu den Großschotwinschen geführten Fallen auf. Flushluken und klare Linieführung sorgen für eine elegante Note, ebenso das matte Interieur. Das Innenlayout sieht zwei oder drei Kajüten vor, wobei die Dreikabinenversion mit einer oder zwei Nasszellen erhältlich ist; eine hat eine getrennte Dusche.
Die Sun Odyssey 409 wurde außerdem für das EYOTY-Finale 2010/11 nominiert.
Sun Odyssey 409: Rumpflänge: 12,34 m, Breite: 3,99 m, Verdrängung: 7.450 kg, Tiefgang: 2,10/1,55 m, Motor: Volvo Penta 40 PS, Preis (exkl. MwSt.): € 128.740,–
www.maxmarine.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Segelyachten

Europas Yachten des Jahres

Kurzporträt der Sieger, die am Branchenabend auf der boot in Düsseldorf geehrt wurden

Ressort News Segelyachten

Über den Tellerrand

Der renommierte Industrie-Designer Gerald Kiska zeichnet für das Aussehen der neuen Sunbeam 32.1 ...

Ressort News Segelyachten
Die EYOTY-Testyachten waren diesmal in Port Ginesta stationiert

EYOTY 2020: Die besten Segelyachten Europas

Die Gewinner des European Yacht of the Year Awards stehen fest

Ressort News Segelyachten

Europas Yachten des Jahres 2019

Zum Auftakt der boot in Düsseldorf wurden die Gewinner des European Yacht of the Year Awards 2019 vergeben

Ressort News Segelyachten
PDF-Download

Schlicht und ergreifend

Der 102 Jahre alte schwedische Schärenkreuzer Prinsessan hat am Wolfgangsee ein neues Zuhause und mit Ivo ...

Ressort News Segelyachten
PDF-Download

Die Schöne ist ein Biest

Die 58 Meter lange Ngoni ist ein Vermächtnis des bekannten Yachtdesigners Ed Dubois. Schwungvolle, ...