Verena Diethelm

Verena Diethelm

Artikel der Autorin

Ressort Regatta
Kornati Cup Revue, Ausgabe 5

Kornati Cup Revue, Ausgabe 5

Das war der Kornati Cup 2013

Ressort Regatta
Kornati Cup Revue, Ausgabe 4

Kornati Cup Revue, Ausgabe 4

Glück gehabt! Wie Blondl eine feine Wettfahrt durchgedrückt hat und alle glücklich waren

Ressort Regatta
Kornati Cup Revue, Ausgabe 3

Kornati Cup Revue, Ausgabe 3

Von Sonnenschüssen, Spibaumbrüchen und wie man ein Cut ohne Spritze näht

Ressort Regatta
Kornati Cup Revue, Ausgabe 2

Kornati Cup Revue, Ausgabe 2

Alte Bekannte, neue Gesichter und nackte Tatsachen.

Ressort Regatta
Kornati Cup Revue, Ausgabe 1

Kornati Cup Revue, Ausgabe 1

Das Magazin zum Kornati-Cup: Die Yachtrevue berichtet live und das täglich

Ressort News Reviere & Charter

Kroatische Flagge ist kein Muss

Nachversteuerung. Pflicht zur Eintragung ins kroatische Schiffsregister entfällt

Ressort News

Gewinnspiel: Kino-Karten für "Kon-Tiki"

Mit der Yachtrevue die spektakuläre Heyerdahl-Expedition auf der Leinwand miterleben!

Ressort News Reviere & Charter
Bis 31. Mai zahlen Eigner unversteuerter Schiffe nur 5% Mehrwertsteuer

Durchblick mit Yacht-Pool

Versicherungsunternehmen hilft bei Abwicklung der Nachversteuerung

Ressort News Reviere & Charter
Das kroatische Seefahrtsministerium hat am 5. Februar die neue Gebührenordnung für die Registrierung von Booten und Schiffen im Amtsblatt veröffentlicht. Demnach kostet der Eintrag ins kroatische Schiffsregister ab sofort für Boote unter 7 m 100 Kuna (rund 13 Euro), für Boote von 7 m bis 12 m 1.000 Kuna (rund 131 Euro), für Yachten von 12 m bis 24 m 4.000 Kuna (rund 527 Euro) und für Yachten über 24 m 8.000 Kuna (rund 1.054 Euro). Die neue Gebührenordnung tritt mit der Veröffentlichung in Kraft. Die Eintragung ins kroatische Schiffsregister ist notwendig, wenn Sie ihr Schiff vor dem 31. Mai 2013 in Kroatien einführen wollen, um in den Genuss des vorübergehend gesenkten Mehrwertsteuersatzes von 5% zu kommen. In Vorbereitung befindet sich auch die Novelle zum kroatischen Umsatzsteuergesetz, das bis zum EU-Beitritt am 1. Juli 2013 an EU-Recht angepasst werden muss. Die EU sieht vor, dass Fahrzeuge die beim EU-Beitritt älter als acht Jahre sind, von der Mehrwertsteuer befreit sind. Im kroatischen Gesetzesentwurf soll darüber hinaus auch eine "Geringfügigkeitsgrenze" vorgesehen sein. Beträgt der fällig werdende Mehrwertsteuerbetrag weniger als 160 Euro, will die Finanz auf den Obolus verzichten. Der Gesetzesentwurf soll noch im 1. Quartal im Parlament behandelt werden.









 

Kroatien: Neue Gebühren für die ...

Unter 12 m Länge werden ca. 131 Euro fällig, über 12 m Länge ca. 527 bis 1.054 Euro

1  ...  27 28 29 30