Gebrauchtbootmesse bei Frauscher

Am 9. und 10. März präsentiert die Edel-Werft in Ohlsdorf bei Gmunden zahlreiche Modelle aus Vorbesitz

Gebrauchtbootmesse bei Frauscher

Es muss nicht immer ein neues Boot sein: Bei gutem Design und hoher Qualität ist auch ein Gebrauchtmodell eine Investition, die sich lohnt – und vor allem Spaß am Wasser garantiert.

Deshalb öffnet die österreichische Parade-Werft Frauscher am 9. und 10. März ihre Tore und zeigt die schönsten Modelle aus Vorbesitz. Im Angebot finden sich echte Schmuckstücke, etwa die sportliche Motoryacht 717 GT, der Elektroboot-Klassiker 750 St. Tropez, eine 650 Alassio mit perfekt durchdachtem Raumkonzept oder eine 747 Mirage. Eine tolle Gelegenheit für alle, die von einem eigenen Boot träumen!

Zudem können Interessierte einen Blick auf die 1414 Demon, das aktuelle Highlight in der Frauscher Modellpalette, werfen.

Frauscher Gebrauchtbootmesse

9. März: 14 – 19 Uhr
10. März: 10 – 17 Uhr
Frauscher Bootswerft
Betriebspark Ehrenfeld 3
4694 Ohlsdorf
www.frauscherboats.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Biograd Boat Show 2021

Die beliebte In-Water-Messe findet wie angekündigt statt und öffnet am 20. Oktober ihre Pforten

Ressort Events

Pannonia Sailing Week 2021

Am Neusiedler See werden zwei Langstreckenregatten zu einem coolen Event zusammengefasst

Ressort Events

Ocean Bay Tour

AWN veranstaltet Anfang Juni Elektroboot-Testtage in Mörbisch am Neusiedler See

Ressort Events

Webinar Leinenkuddelmuddel

Im nächsten Online-Seminar unserer erfolgreichen Reihe dreht sich alles um das Thema Tauwerk

Ressort Events

European Yacht of the Year Awards

Die wichtigsten Preise der nautischen Branche wurden heute vergeben, die Sieger-Yachten offiziell verkündet

Ressort Events

Absage Boot Tulln

Die Austrian Boat Show, die Anfang März hätte stattfinden sollen, setzt 2021 aus und wird auf 2022 verschoben