Musik auf dem Wasser

Auf der Alten Donau sorgen die ersten schwimmenden Konzertsäle der Welt für besonderen Genuss

Musik auf dem Wasser

Wer reif für die Insel ist, wird nun auf der Alten Donau fündig. Seit geraumer Zeit sorgen elegante Inselboote für ein besonderes Urlaubserlebnis mitten in Wien. Die edlen Eilande sind leicht zu bedienen und nachhaltig konzipiert. Erholung bieten sie im Zuge einer privaten Anmietung oder im Rahmen eines einzigartigen Konzertes direkt am Wasser.

Einmaliges Musikerlebnis direkt auf der Alten Donau

Die schwimmenden Konzerte sind die neueste Attraktion in Wien und kommen besonders gut beim Publikum an – ein derartiges Konzept ist weltweit einzigartig. Hier wird ein akustisches Erlebnis stilvoll mit einem kulinarischen kombiniert, und das mitten auf der Alten Donau. Möglich ist dies durch ein ausgeklügeltes Kombisystem, wo ein achteckiges Floß als schwimmender Konzertsaal dient und acht Inselboote an den Seiten andocken. So kann sich der Konzertsaal elegant auf dem Wasser bewegen und den Gästen ein einmaliges Musikerlebnis bieten. Bei plötzlich auftretendem Regen dient die Wagramer Brücke als gutes Dach über dem Kopf inklusive besonders guter Akustik. Im August und September stehen gleich mehrere Konzerttermine auf dem Programm, die entweder klassische Melodien auf´s Wasser zaubern oder in die traditionelle Welt der Country- und Western-Musik entführen.

Höchster Komfort für Jung bis Alt

Hinter der Konzeption und Umsetzung der kreativen neuen Bootskonzepte steckt das Mastermind Dr. Martin Mai, ein Bootsliebhaber, dem nicht nur Aussehen und Funktionalität, sondern auch die Emotionen dahinter wichtig sind. „Ursprünglich habe ich das Kuschelboot für meine Freundin und mich entworfen, um abends den Sternenhimmel zu erkunden. Schritt für Schritt hat sich die Idee dahinter dann zu einem umfassenden Businesskonzept entwickelt“, plaudert Dr. Mai aus dem Nähkästchen. Beim Entwurf eines Bootes legt er dabei Wert auf Kleinstdetails wie kein anderer, um höchsten Komfort zu garantieren. „Kleine Kinder sind mir genauso wichtig wie alte Menschen und auch Rollstuhlfahrer. So habe ich die Bedürfnisse aller meiner Zielgruppen miteinander vereint.“ Anders als andere Boote sind die Eilande nämlich stabil und belastbar, aber auch äußerst leicht, wendig und einfach zu bedienen. Ein Joystick sorgt für die simple Navigation, die im Zuge einer kurzen Einschulung erklärt wird.

Boote aus recycelten PET-Flaschen

Neben dem stylishen Aussehen der fahrenden Eilande beeindruckt vor allem die Bauweise, denn alle Boote entspringen einem clever durchdachten Nachhaltigkeitskonzept. Recycelte PET-Flaschen bilden die Plattform, statt Glasfasern kommen Hanffasern zum Einsatz. „Ich schaue mir von der Natur ab, was bereits vorhanden ist und entwickle sie mittels Elektromobilität weiter. Mit der Natur als Vorbild sollten wir uns nur im Rahmen unserer Möglichkeit bewegen, im Einklang mit ihr zu arbeiten“, erläutert der kreative Kopf seinen Denkansatz.
Für einen besonderen Wohlfühlfaktor sorgt außerdem die geschmackvolle Gestaltung der Boote: rundes Sofa, dunkles Holz und eine Palme zaubern Karibikfeeling pur. Ein wahres Inselparadies, wo bis zu acht Personen Platz finden und auch bequem über eine Badeleiter in das kühle Nass hinuntersteigen können. So verbindet der Bootskonstrukteur Lebensfreude, Entspannung und Innovation miteinander – und das mitten in Wien, gut angebunden an die öffentlichen Verkehrsmittel. Am Abend nach einem stressigen Arbeitstag vorbeizuschauen, lohnt sich also für einen entspannten Kurzurlaub.
Die Wasserkonzerte bringen in den nächsten Wochen die schönsten Melodien an die Alte Donau, kombiniert mit einem exquisiten Dinner-Package für einen erlesenen Abend zwischen kulinarischen und musikalischen Genüssen.

Schwimmende Konzerte im August und September:
07. August „Sommerserenade“ Flöte und Harfe
08. August „Fun Fair“ Country und Western-Musik
15. August „Sound of Vienna“ Flöte und Streichtrio
22. August „Sound of Vienna“ Flöte und Streichtrio
05. September „Sound of Vienna“ Flöte und Streichtrio

Weitere Infos unter http://www.meine-insel.at
Konzertticket mit Dinner: EUR 68,- pro Person
Konzertticket: EUR 45,- pro Person
Konzertbeginn jeweils um 20:00 Uhr

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Hausmesse in Kirchbichl

Das Tiroler Traditionsunternehmen Trend Travel & Yachting lädt von 8.–10. November ins Stammhaus

Ressort Events

20. Biograd Boat Show

Von 18. bis 21. Oktober findet die bereits traditionelle Inwater-Messe statt

Ressort Events

Salone Nautico Genua

Neuer Besucherrekord bei der 58. Auflage der internationalen Messe in Genua

Ressort Events

Segeln für einen guten Zweck

Charity-Regatta Bart's Bash findet am 15.September zum 5. Mal statt

Ressort News

Augenschmaus für Segler

Die Künstlerin Irene Ganser zeigt in Hietzing ihre nautisch inspirierten Werke und lädt zu einem Umtrunk

Ressort Events

Aquapalooza an der Donau

23. und 24. Juni: Testfahrten mit Sea Ray, Boston Whaler, Cranchi und Quicksilver