Open Day am Mattsee

Am 21. April kann man im Segelclub Mattsee ganz einfach drei attraktive Regattaklassen kennen lernen

Open Day am Mattsee

Den Besuchern stehen Demo-Boote zum Anschauen, Angreifen und Probesegeln zur Verfügung. Aktive Segler aus der jeweiligen Klasse sind vor Ort, unterstützen die Interessenten und stehen für Fragen zur Verfügung.

Aus folgenden Klassen kann man wählen:

O-Jolle: Anspruchsvolle Einhandjolle mit langjähriger Tradition auf den heimischen Seen. Elegantes Boot mit niedrigem Freibord und viel Segelfläche; für ambitionierte Segler in jedem Alter geeignet, für Ein- und Umsteiger gleichermaßen attraktiv.

Dinghy 12: Traditionelles Design in Holz oder Kunststoff, hoher praktischer Wert. Auf zahlreichen schönen Revieren in ganz Europa vertreten, kann alleine oder zu zweit gesegelt werden. Vielseitige Jolle, die sowohl auf heimischen Gewässern als auch international bei Wettkämpfen gesegelt wird.

Snipe: International verbreitete Zweimannjolle, die von diversen Stars gesegelt wurde. Gutmütiges Boot, das sich auch für Paare hervorragend eignet und seit kurzem auch in Österreich als Regatta-Klasse aktiv ist.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Hausmesse in Bernau

Yachten Meltl und Hanse Deutschland laden von 30. 11.–2. 12. an den Chiemsee

Ressort Events

Hausmesse in Kirchbichl

Das Tiroler Traditionsunternehmen Trend Travel & Yachting lädt von 8.–10. November ins Stammhaus

Ressort Events

20. Biograd Boat Show

Von 18. bis 21. Oktober findet die bereits traditionelle Inwater-Messe statt

Ressort Events

Salone Nautico Genua

Neuer Besucherrekord bei der 58. Auflage der internationalen Messe in Genua

Ressort Events

Segeln für einen guten Zweck

Charity-Regatta Bart's Bash findet am 15.September zum 5. Mal statt

Ressort News

Augenschmaus für Segler

Die Künstlerin Irene Ganser zeigt in Hietzing ihre nautisch inspirierten Werke und lädt zu einem Umtrunk