Weltumsegler unter sich

Am Grundlsee treffen einander Weltumsegler aus dem deutschsprachigen Raum

Mehr zum Thema: Weltumsegelung
Doris Renoldner und Wolfgang Slanec werden zum Weltumseglertreffen an den Grundlsee kommen
Doris Renoldner und Wolfgang Slanec werden zum Weltumseglertreffen an den Grundlsee kommen

Doris Renoldner und Wolfgang Slanec werden zum Weltumseglertreffen an den Grundlsee kommen

Zum bereits fünften Mal organisiert Ernst Köberl ein Treffen für Menschen, die den Globus unter Segel umrundet haben oder etwas derartiges vorhaben. Als Location dient wie immer der schöne Grundlsee, Termin ist der 21. und 22. August. Ein umfangreiches Rahmenprogramm soll für Abwechslung sorgen.
Als Stargäste haben sich Doris Renoldner und Wolfgang Slanec angesagt, die am Samstag Abend den Trailer zu ihrem neuen Programm „Seenomaden – nordwärts“ zeigen. Am Freitag Abend gibt es einen Bericht von Trans-Ocean-PreisträgerReinhard Gelder über das Abenteuer Solo Tasman Race, an dem er 2014 mit seinem Trimaran Shark Agel höchst erfolgreich teilgenommen hat.
Wer sich dieser illustren Truppe anschließen will – sei es als Weltumsegler oder Weltumsegler in spe – nimmt mit Ernst Köberl Kontakt auf. E-Mail: taranga@aon.at, Tel.: 0664/73 31 62 43

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Biograd Boat Show 2021

Die beliebte In-Water-Messe findet wie angekündigt statt und öffnet am 20. Oktober ihre Pforten

Ressort Events

Pannonia Sailing Week 2021

Am Neusiedler See werden zwei Langstreckenregatten zu einem coolen Event zusammengefasst

Ressort Events

Ocean Bay Tour

AWN veranstaltet Anfang Juni Elektroboot-Testtage in Mörbisch am Neusiedler See

Ressort Events

Webinar Leinenkuddelmuddel

Im nächsten Online-Seminar unserer erfolgreichen Reihe dreht sich alles um das Thema Tauwerk

Ressort Events

European Yacht of the Year Awards

Die wichtigsten Preise der nautischen Branche wurden heute vergeben, die Sieger-Yachten offiziell verkündet

Ressort Events

Absage Boot Tulln

Die Austrian Boat Show, die Anfang März hätte stattfinden sollen, setzt 2021 aus und wird auf 2022 verschoben