Sternderl Schauen

Seminar in Salzburg weiht in die Geheimnisse der Himmelskunde ein

Dem Herzblatt die Sterne vom Himmel holen ¿ ein Seminar macht es möglich

Dem Herzblatt die Sterne vom Himmel holen ¿ ein Seminar macht es möglich

Wer saß noch nie nächtens im Cockpit, bewunderte den Sternenhimmel und wünschte sich, mehr darüber zu wissen, als gerade mal den Nordstern auffinden zu können.
Damit das beim nächsten Törn anders ist, veranstaltet mariteam-Mann Erhard Haupolter ein Seminar über die Himmelskunde. Es nennt sich "Welcher Stern ist das?" und bietet eine allgemein verständliche Einführung; komplizierte Berechnungen der Astronavigation bleiben außen vor. Auszug aus dem Programm: Die Welt der Fixsterne, von der Sonne und ihren Begleitern, Orientierung am Nachthimmel, Identifizierung der Sternbilder.
Vortragender ist Fritz Breitenstein, der auch den mariteam\u00AE FB4 Astrokurs leitet, im Seminarpreis inbegriffen ist eine nachtleuchtende Sternenkarte. Damit kann eigentlich nichts mehr schiefgehen!

Termin: 20.2.2015, 18.00-22.00 Uhr
Ort: Haus des Sports, EM-Stadion Klessheim, Ost-Tribühne,
Oberst Lepperdingerstraße 21, 5071 Wals-Siezenheim
Kursleiter: Fritz Breitenstein
Preis: 80,-- EUR (inkl. Sternenkarte)

Anmeldung auf: www.mariteam.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Moorings | Live-Fragerunde

Zwanzig Jahre, neun Boote, endlose Freude – Moorings-Eigentümer teilen ihre Erfahrungen

Ressort Events

EISARSCH feiert 15 Jahre Jubiläum

Die ungewöhnliche und frostige Charity-Segelregatta Eisarsch geht bereits zum 15. Mal an den Start, bei ...

Ressort Events

Boatshow Bernau

Jubiläumsshow im Yachtcentrum am Chiemsee vom 1. bis 3. Dezember 2023

Ressort Events

Charter-Kongress

Neuer digitaler Charter-Kongress vom 11. bis 19. November 2023. Der größte Online-Event rund um den Urlaub ...

Ressort Events

Millemari Online-Seminare

Neue Seminare im Herbst bei millemari.de

Ressort Events
PDF-Download

25. Biograd Boat Show

Das 25-jährige Jubiläum feiert die Biograd Boat Show mit mehr Ausstellern, mehr Schiffen und mehr ...