Demo-Version

Pfiffig: Holzmodelle zum Erklären von schwierigen Manövern

Thomas Brückner ist ein findiger Typ, hat als Skipper und Veranstalter von Segel- und Wirtschaftstrainings ebenso Erfolg wie als Buchautor. Nun bietet er unter dem Begriff "LeinenLos!" ein 33-teiliges Demo-Set mit Holzmodellen an, mit dem sämtliche Hafen- Bojen- und Ankermanöver, aber auch Situationen in Regatten simuliert und anschaulich dargestellt werden können, ganz nach dem Motto: Erklären ist gut, Vorzeigen ist besser, Angreifen am besten!
„Mit diesen Modellen ist es wirklich leicht zu "begreifen", was beim Eindampfen in die Vorspring passiert, und warum das Ruder bei der Annäherung weg von der Mole gelegt werden muss“, meint Brückner, der die Teile ursprünglich für seine Trainings entwickelt hat und dieses Know-how nun allen Skippern zur Verfügung stellen möchte. Besonders fein: Die wichtigsten Bestandteile des Sets werden in einer Holzwerkstätte und Näherei in Wiener Neustadt hergestellt, in der psychisch erkrankte Menschen arbeiten; diese werden durch den Kauf mit rund 50 Euro unterstützt. Der Preis für das gesamte Demo-Set beträgt 98 Euro.
www.medcreation.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Trimmen mit Tanja

Besser segeln mit Olympiamedaillengewinnerin Tanja Frank. Folge 3: Halbwind- und Raumschottrimm

Ressort News

Trimmen mit Tanja

Besser segeln mit Olympiamedaillengewinnerin Tanja Frank. Folge 2: Großsegeltrimm an der Kreuz

Ressort News

Drum prüfe, wer sich bindet

Auch wenn es nur für die Dauer eines Urlaubstörns ist – Begleiter an Bord wollen gut gewählt sein

Ressort News

Interview mit Thomas Zajac

„Meine Liebe zum Segeln ist stärker als ich dachte“

Ressort News

Brücken bauen

Intellektuell beeinträchtige Menschen lernten im UYC Attersee aktiv den Segelsport kennen

Ressort News

SeaHelp-Schiffstaufe in Punat

Zwei neue Einsatzboote jetzt in Dienst gestellt