Haben wollen!

Frei wie der Wind: Das neue Buch der Seenomaden ist lieferbar

Mehr zu den Themen: Buch, Seenomaden

In der Yachtrevue war bereits ein exklusiver Vorabdruck zu lesen, jetzt kann man es endlich in Händen halten und durchblättern: Das erste Buch der Seenomaden Doris Renoldner und Wolfgang Slanec, in dem sie die Erlebnisse und Erfahrungen ihrer zweiten Weltumsegelung zu Papier brachten. Es trägt den Titel „Frei wie der Wind“, hat 296 Seiten, 246 Fotos und 9 Aquarellkarten, und ist nicht nur wunderbar zu lesen, sondern aufgrund der guten Papierqualität und herrlichen Fotos auch ein echtes Schmuckstück, in das man immer wieder gerne hineinschaut.
Das Buch kostet 24,90 Euro und ist auf der Homepage der Seenomaden zu bestellen; der Versand innerhalb von Österreich erfolgt portofrei.
www.seenomaden.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Gelungenes Comeback der boot Düsseldorf

Mehr als 1.500 Aussteller trafen fast 237.000 Besucher aus über 100 Ländern in 16 Messehallen

Ressort News

Zuwachs bei den FVG Marinas

Das Netzwerk unabhängiger Marinas in Friaul-Julisch Venetien umfasst bereits 21 Mitglieder und ist auf den ...

Ressort News

Vollendete Tatsachen

Die zweite Hälfte seiner Afrika-Umrundung führte den Oberösterreicher Michael Puttinger zur gefährlichsten ...

Ressort News

Goldene Mitte

Ein guter Midlayer soll wärmen und gleichzeitig Feuchtigkeit weitertransportieren. Wie dieser Spagat ...

Ressort News

Gewinnspiel

Advertorial. Mit GlobeSailor einen Charter pro Jahr auf Lebenszeit gewinnen!

Ressort News
PDF-Download

Das Glück der kleinen Dinge

Ohne es geplant zu haben, stromerten die Seenomaden wochenlang die kanadische Westküste entlang durch ...