Haben wollen!

Frei wie der Wind: Das neue Buch der Seenomaden ist lieferbar

In der Yachtrevue war bereits ein exklusiver Vorabdruck zu lesen, jetzt kann man es endlich in Händen halten und durchblättern: Das erste Buch der Seenomaden Doris Renoldner und Wolfgang Slanec, in dem sie die Erlebnisse und Erfahrungen ihrer zweiten Weltumsegelung zu Papier brachten. Es trägt den Titel „Frei wie der Wind“, hat 296 Seiten, 246 Fotos und 9 Aquarellkarten, und ist nicht nur wunderbar zu lesen, sondern aufgrund der guten Papierqualität und herrlichen Fotos auch ein echtes Schmuckstück, in das man immer wieder gerne hineinschaut.
Das Buch kostet 24,90 Euro und ist auf der Homepage der Seenomaden zu bestellen; der Versand innerhalb von Österreich erfolgt portofrei.
www.seenomaden.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Neuer Chef bei Bavaria

Michael Müller ist neuer CEO der Bavaria Yachtbau Gruppe

Ressort News

Mercury Außenborder

Der Weltmarkführer bringt neue V6- und V8-Außenborder von 175 bis 300 PS auf den Markt. Das Besondere: Es ...

Ressort News

"Jemand muss den Ball ins Rollen bringen!"

Carolijn Brouwer, eine der erfolgreichsten Seglerinnen der Welt, über Frauen im America's Cup, das Foilen ...

Ressort News

Ahoi & Om

Yoga und Segeln passen besser zusammen als man denkt – das beweist ein Kombi-Törn, der von einem ...

Ressort News

Alternative Stromversorgung

Mit Hilfe von Sonne, Wind, Wasser und Brennstoffzelle kann man auf einer Yacht selbst Strom erzeugen

Ressort News

„Unsere Grenzen haben sich verschoben!“

Die oberösterreichischen Blauwassersegler Claudia und Jürgen Kirchberger über Frostbiss an den Fingern, ...