Kunstrevier

Im größten Pool der Welt kann man problemlos segeln

Der Pool der Ferienanlage San Alfonso del Mar im chilenischen Algarrobo – circa 100 Kilometer westlich der Hauptstadt Santiago – ist einen ganzen Kilometer lang, hat eine Fläche von acht Hektaren und fasst unglaubliche 2.5 Millionen Hektoliter. Damit ist die künstliche Lagune laut dem Guinness Buch der Weltrekorde der größte Swimmingpool der Welt. Zwar sieht das direkt daneben liegende Meer verlockend aus. Aufgrund von starken Strömungen und der geringen Temperatur eignet es sich an dieser Stelle jedoch nicht zum Baden. Dafür zum Segeln: Der Pool ist bis zu drei Meter tief, täglich werden 800.000 Liter frisches Meerwasser aus dem Pazifik in das Becken gepumpt, gefiltert und wieder abgeführt.

Noch ein paar Pool-Rekorde gefällig: Der größte Indoor-Pool der Welt liegt in Miyazaki, Japan, er heißt Ocean Dome, ist 300 Meter lang und 100 Meter breit. Der tiefste Pool der Welt liegt nahe Brüssel, Belgien, nennt sich Tauchzentrum Nemo 33, ist 33 Meter tief und hat ein Unterwasserhaus. Und das größte Freibad Europas wurde 1934 im polnischen Elblag erbaut. Und jetzt ab an den See :-)

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

„Bei mir sollen die Fäden zusammenlaufen.“

Dieter Schneider ist der neue Präsident des Österreichischen Segel-Verbands. Mit Judith Duller-Mayrhofer ...

Ressort News

Bereit für den Anfang

Wer an einer Regatta teilnehmen will, muss korrekt über die Startlinie gehen. Judith Duller-Mayrhofer hat ...

Ressort News

Auf einer Wellenlänge

Wenn sich zur Liebe eine gemeinsame Leidenschaft gesellt, stärkt das die Bindung. Judith Duller-Mayrhofer ...

Ressort News

Gewinnspiel von GlobeSailor

Mitmachen und auf einer Lagoon 450 durch den Saronischen Golf segeln!

Ressort News

Trübe Aussichten

Der Wasserstand des Neusiedler Sees liegt auf besorgniserregend niedrigem Niveau. Schnelle Abhilfe ist ...

Ressort News
PDF-Download

Schlaflos durch die Nacht

Nach Sonnenuntergang zu segeln statt in der bequemen Koje zu liegen, ist nicht jedermanns Sache. ...