Vom Feinsten

Edel-Polo der Edition „Kipawa“ von Paul&Shark zu gewinnen!

Zu gewinnen: Ein gestreiftes Polo von Paul&Shark!

Classic-Yacht Kipawa

Der 16,5 Meter lange Bermudakutter Kipawa ist eine echte Schönheit: Gebaut in Schweden 1938 als Regattayacht, gesegelt unter anderem vom norwegischen König, 1993 liebevoll restauriert. Ein Glanzstück seiner Zeit, das bei diversen Classic-Veranstaltungen die Blicke auf sich zieht.

Die italienische Yachting- und Lifestyle-Marke Paul&Shark entwarf nun für die Kipawa-Crew eine eigene Kollektion, die als limitierte Auflage auch im Wiener Store am Graben erhältlich ist. Sie ist konsequent in Blau und Weiß gehalten und umfasst unter anderem Bermudashorts mit praktischen Seitentaschen, Polo-Shirts mit Lang- und Kurzarm sowie Nylon-Jacken, alles mit Logos, Golddetails, Wappen und Labels bestickt, die den speziellen Stil von Paul&Shark unterstreichen.

„Die Designer von Paul&Shark widmen sich seit jeher nicht nur dem Design, sondern legen auch größten Wert auf High-Tech-Materialien und perfekte Passformen: Alle Kleidungsstücke sind sowohl für Stadtbummel, Freizeit, Besuch im Yachtclub oder Einsatz auf hoher See geeignet. Aus meinen Gesprächen mit Kunden weiß ich, dass diese mehr denn je Wert auf zeitlose Eleganz und kompromisslose Qualität legen. Und genau diesen Anforderungen wird die aktuelle Kollektion mehr als gerecht“, erklärt dazu Marie-Béatrice Fröhlich, Junior-Chefin des Wiener Traditionstextilhändlers „Zur Brieftaube“ und Geschäftsführerin der beiden Paul&Shark-Stores im Herzen von Wien.

Der Yachtrevue stellte Paul&Shark ein gestreiftes Polo-Shirt der Kipawa-Kollektion zur Verfügung, das wir hiermit unter unseren Usern verlosen. Die Preisfrage lautet:

„In welchem Jet-Set-Städtchen an der Cote d’Azur findet alljährlich im Oktober eine berühmte Regatta für Oldtimer-Yachten statt?“

Antworten bitte unter „Betreff: Kipawa“ an redaktion <AT> yachtrevue.at , der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Einsendeschluss der 31. März 2009. Viel Glück!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

„Bei mir sollen die Fäden zusammenlaufen.“

Dieter Schneider ist der neue Präsident des Österreichischen Segel-Verbands. Mit Judith Duller-Mayrhofer ...

Ressort News

Bereit für den Anfang

Wer an einer Regatta teilnehmen will, muss korrekt über die Startlinie gehen. Judith Duller-Mayrhofer hat ...

Ressort News

Auf einer Wellenlänge

Wenn sich zur Liebe eine gemeinsame Leidenschaft gesellt, stärkt das die Bindung. Judith Duller-Mayrhofer ...

Ressort News

Gewinnspiel von GlobeSailor

Mitmachen und auf einer Lagoon 450 durch den Saronischen Golf segeln!

Ressort News

Trübe Aussichten

Der Wasserstand des Neusiedler Sees liegt auf besorgniserregend niedrigem Niveau. Schnelle Abhilfe ist ...

Ressort News
PDF-Download

Schlaflos durch die Nacht

Nach Sonnenuntergang zu segeln statt in der bequemen Koje zu liegen, ist nicht jedermanns Sache. ...