Fjord Boats von Hanse Yachts übernommen

Der deutsche Segelyachthersteller Hanse Yachts übernimmt Fjord Boats

Mehr zum Thema: Hanse Yachts

Der norwegische Motorboothersteller Fjord Boats hat zuletzt intensiv mit der deutschen Hanse-Werft kooperiert, jetzt hat die Hanse-Gruppe die skandinavische Werft zu 100 Prozent übernommen.
Bereits seit März 2006 hielt Hanse 51 % an dem norwegischen Unternehmen, man entwickelte ein ultramodernes Motoryachtmodell (Fjord 40 Open) und stellte das Boot im Jänner in Düsseldorf vor. "Die unter der Marke
Fjord vermarkteten Motoryachten bauen wir zu einem zweiten Standbein der Gruppe aus", sagte Michael Schmidt, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Hanse Yachts. Jetzt wurden die restlichen 49 % übernommen.

Expansion
Hanse Yachts ist eine der am schnellsten wachsenden Werften in Europa. Derzeit baut man Segelyachten zwischen 32 und 63 Fuß, die Fjord-Motorbootpalette umfasst die Neuentwicklungen 40 open und 40 cruiser, ein 36-Fuß-Modell nach ähnlichem Strickmuster ist in Planung. Von den Fjord-Modellen aus der Prä-Hanse-Ära sind noch die Typen Terne 21, 24 und 28 im Programm.
Zu der seit März 2007 börsenotierten Hanse Yachts AG gehört seit Anfang des Jahres weiters die englische Marke Moody. Insgesamt wurden von Hanse Yachts im Geschäftsjahr 2006/2007 850 Yachten von 423 Mitarbeitern gebaut.

www.hanseyachts.com
www.fjordboats.com
www.moodyboats.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Motoryachten

Swift Trawler 41

Cooles Video: Beneteau bringt frischen Wind in seine ohnehin schon erfolgreiche Trawler-Reihe

Ressort News Motoryachten

EPY 2020: Die besten Motorboote Europas

Die Gewinner des European Powerboat of the Year Awards stehen fest

Ressort News Motoryachten

Swift Trawler 47

Cooles Video zum neuen Star aus dem Hause Beneteau

Ressort News Motoryachten
Absolute 50 Fly

Baotic lädt zu Absolute Testtagen

Von 21. bis 22. April kann man die Absolute 45 Fly, 50Fly und 60 Fly vor Trogir testfahren

Ressort News Motoryachten

Design-Preis für Frauscher

Die Frauscher 1414 Demon gewinnt den German Design Award 2018

Ressort News Motoryachten

EPY 2018: Die besten Fünf

Die Gewinner des European Powerboat of the Year Awards stehen fest