Yachtrevue 10/2022

Oktober 2022
e-Paper im APA-Kiosk
  • Wenn Sie Printabonnent oder OeSV-Mitglied sind, können Sie die Ausgabe 10/2022 im APA-Kiosk kostenlos (OeSV-Mitglieder) bzw. um € 0,35 (Printabonnenten) lesen bzw. herunterladen.
  • Zum APA-Kiosk
Download als PDF

Printabonnenten sowie OeSV-Mitglieder können dieses PDF kostenlos herunterladen. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  • Printabonnenten: Tragen Sie in Ihrem Profil im Feld Abonummer die Print-Abonummer ein (siehe Rechnung oder Folienaufdruck der Yachtrevue).
  • OeSV-Mitglieder: Tragen Sie in Ihrem Profil im Feld Abonummer Ihre OeSV-Clubmitgliedsnummer (siehe Mitgliedsausweis oder Folienaufdruck der Yachtrevue) ein.
Apps für Handy und Tablet

Liebe Leserin, lieber Leser!

Im Oktober 1977, also vor exakt 45 Jahren, erschien die allererste Yachtrevue, die Ausgabe, die Sie gerade in Händen halten, ist die Nummer 540. Alle Hefte stehen übrigens fein säuberlich nach Jahrgängen gebunden aufgereiht in meinem Büro – ein einmaliges, umfangreiches Zeitdokument des österreichischen Segel- und Yachtsports. Themen aus der Vergangenheit haben wir anlässlich dieses Jubiläums nicht aufgewärmt, nur das Premieren-Exemplar mit Augenzwinkern rezensiert. Dabei haben wir uns nicht nur auf die redaktionellen Inhalte konzentriert, sondern zeigen auch eine Auswahl der damals gebuchten Inserate. Etliche Partner der ersten Stunde halten uns nämlich bis heute die Treue – ein Umstand, der uns natürlich sehr freut –, eine Sonderstellung nimmt die Firma Ober aus Lustenau ein, die in ausnahmslos jeder einzelnen Ausgabe zumindest ein Inserat geschalten hat. Eine bemerkenswerte Form von Loyalität und Vertrauen, für dich mich an dieser Stelle ausdrücklich bedanken möchte.

Ansonsten ist die Oktober-Ausgabe wie gewohnt über weite Strecken dem Thema Luxus gewidmet, als roter Faden zieht sich der Österreich-Bezug durch. Als Beispiel sei die italienische, für ihre exquisiten Motoryachten bekannte Edelwerft Sanlorenzo genannt. In unserem Firmenporträt „Gekonnter Wechselschritt“ (ab Seite 70) schildern wir, wie und warum sich das Unternehmen intensiv in der Kunstszene engagiert, baten aber auch Franz Schillinger, Co-Inhaber von Master Yachting, zum Interview, der sich mit seinem Team in Österreich und mehreren anderen Ländern höchst erfolgreich um den Vertrieb der Megayachten kümmert.

Bleiben wir in Italien: In Porto Rotondo fanden die Solaris Days statt, bei denen sich Eigner, Interessenten und Händler in gleichermaßen entspannter wie exklusiver Atmosphäre zum Austausch trafen; gemeinsame Segelausflüge inklusive. Wir haben die Österreich-Repräsentanten Eva und Roman Mayrhofer nach Sardinien begleitet und Stoff für zwei Storys gesammelt. JDM verfasste eine atmosphärische Reportage über das Event („Einhellige Begeisterung“, ab Seite 46), Roland Duller nahm die brandneue Solaris 60 unter die Lupe und zeichnet in einem ausführlichen Vergleichstest mit der 13 Jahre älteren Solaris One 60 die Entwicklung nach, die der Yachtbau im letzten Jahrzehnt durchlaufen hat. „Signora trifft Signorina“, ab Seite 50.

Herzlichst

Roland Duller

Artikel in dieser Ausgabe:

Ressort Achteraus

Doppeltes Hoppala

Oktober 2022: Die private Monatsbilanz von Verena Diethelm

Ressort Segelboottests

Signora trifft Signorina

Vor 13 Jahren lief die erste Solaris One 60 vom Stapel, vor einem Jahr präsentierte die italienische Werft ...

Ressort Abdrift

Der Rat der Alten

Erfahrungsschätze. Karl May ist derzeit nicht besonders hoch im Kurs. Doch auf den „Rat der Alten“ sollten ...

Ressort Regatta

Krönender Abschluss

Beim hochkarätig besetzten Rolex Swan Cup glänzten das österreichische Stella-Maris-Team sowie andere ...

Ressort News

Geistreiches Vergnügen

Die Sea Cloud Spirit ist seit letztem Herbst das Flaggschiff der gleichnamigen Reederei. Judith ...

Ressort News

Gekonnter Wechselschritt

Sanlorenzo baut nicht nur exquisite Superyachten, sondern engagiert sich auch in der Kunstszene und hat ...

Ressort Motorboottests

Pardo GT52

Die für schnittige Segelyachten bekannte Werft stattete den Performance-Rumpf eines Daycruisers mit mehr ...

Ressort Regatta

Einsame Kämpfer

Seit Anfang September läuft mit dem Golden Globe Race ein Retro-Rennen im Geist der Pioniere, das solo und ...

Ressort News

Für immer jung

Am Bodensee ist mit der 8mR Bera eine Olympiasiegerin zu Hause, die heuer ihren hundertsten Geburtstag ...