Yachtrevue 4/2017

April 2017
e-Paper im APA-Kiosk
  • Wenn Sie Printabonnent oder ÖSV-/ÖSYC-Mitglied sind, können Sie Ausgabe 4/2017 im APA-Kiosk kostenlos (ÖSV-/ÖSYC-Mitglieder) bzw. um € 0,35 (Printabonnenten) lesen bzw. herunterzuladen.
  • Zum APA-Kiosk
Download als PDF

Printabonnenten sowie ÖSV- und ÖSYC-Mitglieder können dieses PDF kostenlos herunterladen. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  • Printabonnenten: Tragen Sie in Ihrem Profil im Feld Abonummer die Print-Abonummer ein (siehe Rechnung oder Folienaufdruck der Yachtrevue).
  • ÖSV-Mitglieder: Tragen Sie in Ihrem Profil im Feld Abonummer Ihre ÖSV-Clubmitgliedsnummer (siehe Mitgliedsausweis oder Folienaufdruck der Yachtrevue) ein.
  • ÖSYC-Mitglieder: Tragen Sie in Ihrem Profil im Feld Abonummer Ihre ÖSYC-Mitgliedsnummer mit vorangestelltem 'oesyc' ein, es muss also beispielsweise 'oesyc123145' als Mitgliedsnummer eingegeben werden.
Apps für Handy und Tablet

Liebe Leserin, lieber Leser!

Yachtrevue-Hefte, die unverkauft aus den Trafiken zurückkommen, werden nicht entsorgt. Wir verteilen sie alljährlich kostenlos auf der Boot Tulln und bringen so rund 8.000 Exemplare unter das Volk. Mit doppeltem Nutzen: Wir erreichen Leser, die uns noch nicht abonniert haben, unsere Inserenten potenzielle neue Kunden. Am beliebtesten ist die April-Nummer mit dem Kroatien Spezial, die regelmäßig vor Messe-Ende vergriffen ist. Und auch im Einzelhandel gilt: Steht Kroatien am Cover, schnellen die Verkaufszahlen in die Höhe.

Das beweist, dass dieses Revier in Österreich nach wie vor hoch im Kurs steht. In der aktuellen Ausgabe bildet Kroatien das Kernthema, wobei wir uns um Vielschichtigkeit bemüht haben. Der vierfache Vater Christian Knoll beschreibt, wie er mit seiner Familie im August entspannt durch Dalmatien segelte und trotz Hochsaison ruhige Plätze fand, wir sammelten Tipps für Ziele, die sich für Extra-Aktivitäten wie Tauchen, Wandern oder Abtanzen besonders gut eignen. Karl Heinz-Beständig, Autor der Bibel „888 Häfen und Buchten“, informiert exklusiv über nautische Neuigkeiten, eine Tabelle zeigt die Preise für Jahres- und Tagesliegeplätze in allen Marinas und nicht zuletzt wurden die Charterfirmen nach Neuigkeiten aus der Branche gefragt. Das prall gefüllte Extra startet ab Seite 16.

Themenwechsel. Softschäkel aus hochfestem Polyethylen zur Befestigung von Schoten, Streckern und Blöcken liegen im Trend und werden immer häufiger auch auf Fahrtenyachten eingesetzt. Um sie unter die Lupe zu nehmen hat sich Verena Diethelm bei der Leinen-Firma Teufelberger eingemietet, zwölf gängige Modelle einem Reißtest unterzogen und die Ergebnisse in eine interessante Story gegossen. „Weiche Schale, harter Kern“, ab Seite 62.

Wer sind die wahren Helden der Vendée Globe? Die Vollprofis und Leistungsträger oder jene Schlusslichter, die mit unterlegenem Material antraten und erst Wochen nach dem Sieger ins Ziel kamen? Letztere stehen im Mittelpunkt einer Reprise von Judith Duller-Mayrhofer, die sich nicht nur spannend liest, sondern auch das Herz rührt. „Da müsste Musik sein“, ab Seite 58.

Herzlichst

Roland Duller

Chefredakteur

Artikel in dieser Ausgabe:

Ressort Achteraus

Schicht im Schacht

April 2017: Die private Monatsbilanz von Verena Diethelm

Ressort Abdrift

Boss an Bord; Teil 1

Top Secret. Was tun, wenn sich ein Superstar auf dein Schiff verirrt? Keine Angst: Es findet sich immer ...

Ressort News Reviere & Charter

Lokalaugenschein

Kroatien 2017: Infos über die neusten Veränderungen in Buchten, Marinas und Häfen, die aktuellen Preise ...

Ressort Ausrüstung

Weiche Schale, harter Kern

Schäkel aus Dyneema sind leichter und stabiler als die Alternativen aus Stahl, zudem schonen sie Mensch ...

Ressort News Reviere & Charter

Ziele mit Mehrwert

Ein gelungener Kroatien-Törn bietet auch abseits des Segelns Abwechslung. Wir liefern Tipps für ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Elan GT5

Die slowenische Werft präsentierte im Jänner auf der boot in Düsseldorf das erste Modell einer neuen Linie

Ressort News Reviere & Charter

„Kroatische Gewässer bleiben weiterhin ...

Interview mit Karl-Heinz Beständig, Kroatien-Kenner und Autor der Revier-Bibel „888 Häfen und Buchten“

Ressort Vendée Globe
PDF-Download

Da müsste Musik sein

Vendée Globe: Die Erstplatzierten mögen den Ruhm einstreifen, Respekt und Ehre gebühren jedem Teilnehmer

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Ausweichmanöver

Wer in der Hochsaison durch die dalmatinische Inselwelt segelt, findet Häfen und Buchten meist überfüllt ...

1 2