City Boat Trophy - Das Programm

City Boat Trophy – Rennatmosphäre zum Mitfiebern am Donaukanal

Es müssen nicht immer PS-Monster und High-Tech-Boote sein: Nach der ersten City Boat Trophy im vorigen Sommer, die 20.000 Zuschauer angelockt hat, findet das innovative Rennen heuer zum zweiten Mal auf dem Wiener Donaukanal, direkt im Herzen der Hauptstadt statt.
Am 17. und 18. Juni starten unter dem Ehrenschutz von Bürgermeister Michael Häupl und Vizebürgermeisterin Grete Laska 23 eigens für diesen Zweck konstruierte, rund 30 km/h schnelle Einmann-Boliden mit Außenborder zur zweiten Hypo Alpe Adria City Boat Trophy, gefahren wird in Sechserteams, wobei alle zwei Runden der Fahrer gewechselt wird. Nach 12 Runden zwischen der trendigen Sommerlocation Strandbar Hermann, in deren unmittelbarer Nähe auch die Boxengasse positioniert ist, und der Schwedenbrücke steht der Sieger fest, die Gesamtzeiten aus erstem und zweitem Renntag werden addiert.
Für das Publikum – der Eintritt ist gratis! – wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm von Promirennen bis zu Jet-Ski-Vorführungen von Red Bull geboten, um die Versorgung der Zuschauer kümmert sich die örtliche Gastronomie. Ein Moderatoren-Trio, bestehend aus Elke Lichtenegger (Krone Hit), Norbert Oberhauser (Café Puls) und Mario Poscharnig (Hitradio Ö3), liefert fachkundige Kommentare.
Aufgrund des großen Publikumsinteresses im Vorjahr und der längst ausgebuchten Boote sind in Zukunft auch City Boat Trophys in Linz und Graz geplant, näheres ist jedoch noch nicht bekannt.

Das Programm:
Samstag 17. Juni 2006
09.30 - 11.30 Uhr: Freies Training
11.30 - 12.00 Uhr: Jetski-Show
12.30 - 13.00 Uhr: Pressekonferenz
13.15 - 14.00 Uhr: Journalistenrennen
14.00 - 14.30 Uhr: Warm-up
15.45 - 17.30 Uhr: Qualifying
20.00 Uhr: Galadinner (Renaissance Penta Hotel Vienna, 1030, Ungargasse 60)
21.00 Uhr: After Race Party (Sofie's Bar, 1010, Biberstraße 9)

Sonntag 18. Juni 2006
11.00 - 13.00 Uhr: Freies Training
13.15 - 14.00 Uhr: Prominentenrennen mit Gerry Keszler, Dagmar Koller, Richard und Christina Lugner u. a.
14.00 - 14.45 Uhr: Jetski-Show
15.10 - 17.30 Uhr: Finale
17.30 Uhr: Siegerehrung durch Bezirksvorsteherin Ursula Stenzel, After Race Party

www.cityboattrophy.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Training für den großen Auftritt

Deutsche Schauspieler bereiteten sich in Stralsund auf die Benefizregatta Rose of Charity DS Cup vor

Ressort Events

Bodenseewoche 2017

Von 8. bis 11. Juni wird in der Bucht vor Konstanz und Kreuzlingen erstklassiger Wassersport und maritimes ...

Ressort Events

Segel-Kabarett Abdrift

Da capo für Jürgen Preusser in der Stadtgalerie Mödling

Ressort Events

Surf Worldcup 2017

In knapp acht Wochen findet der Surf Worldcup zum ersten Mal in Neusiedl am See statt

Ressort Events

Austrian Boatshow – BOOT TULLN 2017

Heute öffnet die größte Boots- und Wassersportfachmesse in Zentral- und Osteuropa ihre Pforten

Ressort Events

Highlights im Ionischen Meer

Yachtrevue-Redakteur Markus Silbergasser hält täglich Vorträge auf der Boot Tulln