Brennende Socken

BH verbrennen war gestern, heut lassen wir Socken in Flammen aufgehen

Frühling liegt in der Luft – spüren Sie es auch? Dann nichts wie los in den Yachtclub und Socken verbrennen! Socken verbrennen? Ja, so wie die Segler in Annapolis, jener prosperierenden Hafenstadt im US-Bundesstaat Maryland, in deren Buchten zahlreiche Marinas und Segelclubs beheimatet sind. Dort ist es seit den 80er Jahren Brauch, sich am ersten wirklich schönen Wochenende der Saison die Socken von den Füßen zu reißen, sie in ein Blechfass zu stopfen und anzuzünden, als Tribut quasi an die kommenden Tage, wo man endlich wieder wird sockenlos segeln können. Und zwar ohne sich dabei Schnupfen & Co einzuhandeln. Bei diesem Ritual, das angeblich auf einen vom Winter frustrierten Marina-Arbeiter zurückgeht, wird ordentlich Dosenbier getrunken, anschließend geht’s traditionell zur Krabben- und Austernjause und schließlich segelt man ein bisschen in der Chesapeake Bay rum.
Was die Annapolisianer können, bringt unsereins doch auch zusammen, oder? Stinkige Socken plus Dosenbier sollten kein Problem sein, und das Austernzeug ändern wir im Sinne der regionalen Besonderheit auf Leberkäs-Semmerln. Gute Idee? Wer uns ein Foto vom ultimativen Burning-Socks-Event schickt, ob vom Boden-, Atter- oder Neusiedler See, nimmt an einer ebenso ultimativen Verlosung teil. Hauptpreis: Ein Paar Socken (ha!) von edler nautischer Herkunft. Und das ist kein Aprilscherz!
Fotos an: duller.judith@yachtrevue.at, Betreff: Burning Socks

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Ahoi & Om

Yoga und Segeln passen besser zusammen als man denkt – das beweist ein Kombi-Törn, der von einem ...

Ressort News

Alternative Stromversorgung

Mit Hilfe von Sonne, Wind, Wasser und Brennstoffzelle kann man auf einer Yacht selbst Strom erzeugen

Ressort News

„Unsere Grenzen haben sich verschoben!“

Die oberösterreichischen Blauwassersegler Claudia und Jürgen Kirchberger über Frostbiss an den Fingern, ...

Ressort News

Spann deine Schwingen

Hans Spitzauer hat seiner Lago 26 tatsächlich Foils verpasst. Die ersten Segelversuche der Baunummer 1 ...

Ressort News

Der Staatsanwalt segelt mit

Warum eine Rechtsschutz-Versicherung für Charterskipper und Yacht-Eigner immer wichtiger wird

Ressort News

Grab-Bag für Fahrtensegler

Ein Schiff aufzugeben sollte im Seenotfall immer die letzte Option sein. Bleibt der Crew jedoch nichts ...