Endgültige Absage

Das IOC hat entschieden: keine elfte Segelmedaille in London

Bei den Olympischen Spielen in London wird es keine Multihull-Disziplin geben, das hat das IOC neuerlich bestätigt

Bei den Olympischen Spielen in London wird es keine Multihull-Disziplin geben, das hat das IOC neuerlich bestätigt

Die letzte Hoffnung jener Fans, die den Tornado – oder zumindest ein anderes Boot auf zwei Beinen – in die Riege der olympischen Klassen zurückholen wollten, ist zerstört: Das Internationale Olympische Committee bestätigte, dass es 2012 bei zehn Segelbewerben bleiben wird, das Ansuchen der ISAF um eine elfte Disziplin, die man für eine Multihull-Klasse nutzen hätte wollen, wurde abgelehnt.
IOC-Präsident Jacques Rogge sagte bei einer Pressekonferenz, der Hauptgrund für diese Entscheidung sei die Tatsache, dass die Olympischen Spiele an ihrem Limit hinsichtlich der Teilnehmerzahl angekommen wäre; der Segelsport müsse mit den 380 Athleten, die man ihm zugestanden habe, auskommen.
ISAF-Generalsekretär Jerome Pels meinte dazu: "Natürlich sind wir enttäuscht und traurig, dass die Multihull-Klasse in London nicht vertreten ist, aber was die Spiele 2016 betrifft wird es eine neue Diskussion und möglicherweise ein Comeback der Multihulls geben."
Bitter auch für Österreich, wo es ein enormes Wissens- und Erfahrungspotenzial in Bezug auf Multhull-Segeln gibt, das nicht mehr für Olympia genutzt werden kann.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2016. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2016

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2017: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta

Austro-Blokart-Piloten auf der Überholspur

Andreas Burghardt und Levente Csaszar holten jeweils Silber bei der Europameisterschaft der Landsegler

Ressort Regatta

Hoffnung für die Zukunft

Optimist-Segler Paul Clodi darf sich über eine ausgezeichnete Saison 2017 freuen

Ressort Regatta

Top-Platzierung bei der ORC-EM

Hans Spitzauer schrammte mit einem deutschen Team knapp am Stockerl vorbei

Ressort Regatta

Starboot-Staatsmeisterschaft

Florian Raudaschl (UYC Wolfgangsee) holt mit seinem Vorschoter Michael Fischer (UYC As) erstmals ...