Segeln und Schnorcheln

Exklusiv: Mit dem Kat das fantastische westaustralische Ningaloo Reef entdecken

Das Ningaloo Reef zwischen Exmouth und Coral Bay ist eines der unberührtesten Riffe der Welt und wurde erst kürzlich für die Ernennung zum Weltnaturerbe nominiert. Auf einer Länge von 260 Kilometern tummeln sich unzählige Fische, Mantarochen, Dugongs, Delfine, Buckelwale und saisonal auch der größte Fisch der Welt, der Walhai.

Am besten lässt sich diese faszinierende Unterwasserwelt auf einem Törn mit einem Katamaran entdecken, und eben das bietet das Unternehmen SailNingaloo an. Der Gast kann zwischen unterschiedlich langen Touren wählen, der über 15 Meter lange Kat „Shore Thing“ kann auich die flachen Lagunen im Inneren des Riffs problemlos befahren. Zusammen mit einem einheimischen Guide taucht man mit Schnorchel und Flossen in die Welt der Meeresschildkröten und majestätischen Dugongs
Die Kosten liegen zwischen 1670 Euro und 5360 Euro – je nach gewählter Tour und Unterbringung. Informationen unter www.sailningaloo.com.au

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Reviere & Charter

Abstecher in die Vergangenheit

Alle zwei Jahre wird in Stari Grad auf der Insel Hvar ein mehrtägiges Event organisiert, bei dem segelnde ...

Ressort News Reviere & Charter

Gekonnter Einkehrschwung

Kroatien-Spezialist Thomas Schedina, der die lokale Gastro-Szene so gut wie kaum ein anderer kennt, teilt ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien: Frist läuft aus

Dringender Handlungsbedarf für Eigner von Yachten unter kroatischer Flagge

Ressort News Reviere & Charter

Trockenkost

Der Wasserstand des Neusiedler Sees ist heuer besorgniserregend tief. Eine eigens eingerichtete Task Force ...

Ressort News Reviere & Charter

Mit Rat und Tat

Das österreichische Blauwasser-Paar Birgit Hackl und Christian Feldbauer initiierte im abgelegensten ...

Ressort News Reviere & Charter

Kroatien erstattet Kurtaxe teilweise zurück

Eigner können sich 20 Prozent der Kurtaxe zurückholen - Rückerstattungsformular zum Download