Finnische Schären

Finnland. Das Land der tausend Seen hat unvergleichlich mehr Inseln. Einige tausend schirmen einem steinernen Bollwerk gleich das Segelrevier vor der Südwestküste so gegen die Ostsee ab, dass es einem Binnenrevier gleicht. Text und Fotos: Carl Victor

Gerne verchartert man in den finnischen Schären einem Solosegler keine Yacht. Da muss ich schon vorher beweisen, dass ich mit dem Boot und den navigatorischen Schwierigkeiten des Reviers zurecht komme. Marti Santavirta, Chef von Midnight Sun Sailing, führt mich in diese mir fremde Welt ein. Laut Karte soll gleich außerhalb des Hafens Kasnäs eine östliche Untiefentonne das Fahrwasser begrenzen. Die vertrauten Toppzeichen suche ich jedoch vergeblich. Statt dessen warnt mich ein schwarz-gelb?schwarz geringelter Marker, den ich ja nicht mit einer westlichen, gelb?schwarz?gelb geringelten Untiefentonne verwechseln darf, die wenig später an Steuerbord vorbeizieht. Geschult wird im Eilzugstempo. Schon an Norstös Nordkap werden mir Ruder und Navigation anvertraut. Ich lege das Schiff an den leichten Südwest und laufe den in der Karte praktischerweise bereits angegebenen Kurs von 301 Grad, berichtigt um die Missweisung von 4 Grad Ost. Zum Glück ist die auf einer Kompassrose eingezeichnet, denn das finnische „ERATO 4° 0’ (1995)“ hätte ich sonst nicht als solche deuten können.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 2/2004.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte

Wie im Flug

Abwechslungsreiche Ziele, kurze Distanzen, einmalig schöne Landschaft und beständiger Wind machen die ...

Ressort Revierberichte

Vom Exil zum Paradies

Die Insel Elba war einst wild umstritten. Jürgen Preusser erkundete sie im Rahmen einer ebenso spannenden ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Bella Italia

Die Pontinischen Inseln westlich des Golfs von Neapel sind nicht sonderlich berühmt und doch mehr als ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Höllenritt im Paradies

Himmlische Ruhe, wüstes Treiben. Milde Dünung, wilde Brecher. Sanfte Brise, harte Kante. Helles ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Gegen den Strom

Bei einer Bootsfahrt am Canal du Midi kommen nicht nur Schleusen-Fans voll auf ihre Rechnung, sondern auch ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Balsam für die Seele

Die Inseln vor Sibenik sind alles andere als Lückenfüller. Mit kurzen Distanzen, sicheren Häfen und ...