Bavaria 25 DC und 29 DC

Zwei aus acht. Bavaria zieht zwei neue Einsteigeryachten aus dem Talon. Ist die neue Daycruiser-Klasse das große Los? Von Robert Grünwald

Befragt nach seinen Zukunftsplänen (siehe YR 8/2003), sieht Bavaria-Werftchef Winfried Herrmann Potenzial bei schnellen Segelbooten („Match“-Serie) – und am Motorbootsektor: Die Nachfrage nach Motoryachten sei international gesehen fünf Mal höher als nach Segelyachten, weshalb es a la longue nicht bei den zuletzt produzierten 600 Stück pro Jahr bleiben soll.
Dabei brauchen sich die Giebelstädter mit ihrer jungen Motorbootpalette ohnehin nicht zu verstecken: Nach nur drei Jahren Marktpräsenz hat man mit der Marke Bavaria Motor Boats (BMB) die schwarzen Zahlen erreicht, trotz Zubau einer eigenen Motorboot-Fertigungsstraße und den unvermeidlichen kleineren Startschwierigkeiten, die zwangsläufig auftauchen, wenn man sich Hals über Kopf in ein neues Revier wagt.
Motorboote und Segelyachten haben höchst unterschiedliche Klientel, die sich eher aus dem Weg geht. Dessen war man sich bewusst und hat ein eigenständiges Vertriebsnetz für die Motorbootpalette etabliert. Das Programm umfasst derzeit sieben Modelle von 25 bis 37 Fuß, die allerdings auf nur vier Rumpflängen fußen.
„DC“ markiert bei den jungen Modellen 25 DC und 29 DC die neue sportliche Einsteigerklasse von Bavaria. Daycruiser also.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 10/2003
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Bavaria 25 DC und 29 DC, Seite 1 von 4 Bavaria 25 DC und 29 DC, Seite 2 von 4
Bavaria 25 DC und 29 DC, Seiten 1/2 von 4
Bavaria 25 DC und 29 DC, Seite 3 von 4 Bavaria 25 DC und 29 DC, Seite 4 von 4
Bavaria 25 DC und 29 DC, Seiten 3/4 von 4

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

Delphia BluEscape 1200

Das Tourenboot fühlt sich zwar in erster Linie auf den europäischen Binnenwasserstraßen zu Hause, ist ...

Ressort Motorboottests

Avila Velociraptor 6.0

Die italienische Avila-Werft fertigt Schlauchboote für militärische Einsätze und zivile Vergnügungen

Ressort Motorboottests

Kaiser Bootsmanufaktur

In Niederbayern baut Jürgen Kaiser in Handarbeit brachiale Renngeschoße. Dabei setzt der Adrenalinjunkie ...

Ressort Motorboottests

Bavaria S33 HT

Der neue Familiencruiser von Bavaria verblüfft mit den spritzigen Fahreigenschaften eines Sportboots und ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Nostalgia Inizio

Das Multitalent ist wandelbarer als ein Chamäleon – und das betrifft nicht nur das Aussehen

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Cranchi 52F Evoluzione

Die Neuentwicklung des 52-Fuß-Bestsellers aus der erfolgreichen Familienwerft punktet mit pfiffigen ...