Bavaria 25 DC und 29 DC

Zwei aus acht. Bavaria zieht zwei neue Einsteigeryachten aus dem Talon. Ist die neue Daycruiser-Klasse das große Los? Von Robert Grünwald

Mehr zum Thema: Bavaria

Befragt nach seinen Zukunftsplänen (siehe YR 8/2003), sieht Bavaria-Werftchef Winfried Herrmann Potenzial bei schnellen Segelbooten („Match“-Serie) – und am Motorbootsektor: Die Nachfrage nach Motoryachten sei international gesehen fünf Mal höher als nach Segelyachten, weshalb es a la longue nicht bei den zuletzt produzierten 600 Stück pro Jahr bleiben soll.
Dabei brauchen sich die Giebelstädter mit ihrer jungen Motorbootpalette ohnehin nicht zu verstecken: Nach nur drei Jahren Marktpräsenz hat man mit der Marke Bavaria Motor Boats (BMB) die schwarzen Zahlen erreicht, trotz Zubau einer eigenen Motorboot-Fertigungsstraße und den unvermeidlichen kleineren Startschwierigkeiten, die zwangsläufig auftauchen, wenn man sich Hals über Kopf in ein neues Revier wagt.
Motorboote und Segelyachten haben höchst unterschiedliche Klientel, die sich eher aus dem Weg geht. Dessen war man sich bewusst und hat ein eigenständiges Vertriebsnetz für die Motorbootpalette etabliert. Das Programm umfasst derzeit sieben Modelle von 25 bis 37 Fuß, die allerdings auf nur vier Rumpflängen fußen.
„DC“ markiert bei den jungen Modellen 25 DC und 29 DC die neue sportliche Einsteigerklasse von Bavaria. Daycruiser also.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 10/2003
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Bavaria 25 DC und 29 DC, Seite 1 von 4 Bavaria 25 DC und 29 DC, Seite 2 von 4
Bavaria 25 DC und 29 DC, Seiten 1/2 von 4
Bavaria 25 DC und 29 DC, Seite 3 von 4 Bavaria 25 DC und 29 DC, Seite 4 von 4
Bavaria 25 DC und 29 DC, Seiten 3/4 von 4

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

Nautique GS22E

Die Werft aus Orlando setzt bei ihren Wasserski- und Wakesurfbooten vermehrt auf Elektroantriebe. Der ...

Ressort Motorboottests

De Antonio D50

Eine 50-Fuß-Yacht mit Außenborder und Whirlpool? Wo gibt es denn so was? Beim Flaggschiff der jungen ...

Ressort Motorboottests

Cranchi A46 Luxury Tender

Tagesausflüge sind die Stärke der 14 Meter langen Yacht, aber auch bei einem längeren Aufenthalt an Bord ...

Ressort Motorboottests

Marian M 800

Die Bowrider-Version Flaggschiffs von Marian ist gleichermaßen elegant wie sportlich und bietet ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

TimeSquare 20

Frauscher hat das Motorboot-Design revolutioniert. Nun setzt man im Bereich Elektro-Mobilität ein ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Leopard 53PC

Mit dem rundum optimierten Flaggschiff denkt Leopard das Genre Power-Kat neu und macht damit den ...