Boesch 620 Acapulco

Quantensprung. Warum das neue Boesch 620 Acapulco kein Elektroboot ist und was eine neue Akkumulatorentechnologie damit zu tun hat

Eine Motorbootgenehmigung für den Wörthersee kostet derzeit mindestens 150.000 Euro. Mindestens: Insider sprechen von 200.000 Euro, die man künftig für eine der begehrten, auf 350 Stück beschränkten Genehmigungen hinblättern wird müssen. Dieser Umstand sowie generelle Fahrverbote für Boote mit Verbrennungsmotoren auf den meisten heimischen Seen sorgen dafür, dass das Thema Elektroboot hierzulande ein Dauerbrenner ist.
Einer der erfolgreichsten Pioniere auf diesem Gebiet ist Wolfgang Schmalzl, der als Boesch-Generalimporteur hochwertige Elektroboote anbietet. Schon vor acht Jahren überraschte Schmalzl mit dem Boesch 620 Acapulco: Das damals mit einem Kräutler-Motor (25 kW) und fünfzehn 12-V-Akkumulatoren (insgesamt 180 V) ausgestattete Boot erzielte eine erstaunliche Spitzengeschwindigkeit von 32 km/h. Da bei dieser Gangart der Energiebedarf von 250 Ah in schwierigem Verhältnis zu den vorhandenen Ressourcen stand, war der Geschwindigkeitsgenuss allerdings nur von kurzer Dauer. Reduzierte man das Tempo auf 25 km/h, ließ sich das Boesch aber immerhin rund 15 Minuten in Gleitfahrt bewegen – eine Revolution für damalige Verhältnisse.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 10/2005
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Absolute 50 Fly

Beim European Powerboat of the Year steht Komfort an erster Stelle. Da schlägt sich sowohl beim ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Jetten Beach 45

Die holländische Werft Jetten Shipyard läutet im Genre der Verdränger eine neue Ära ein – jene der ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Boston Whaler 250 Outrage

Obwohl mit der DNA eines Offshore-Fischerbootes ausgestattet, bietet die wandelbare Yacht auch Komfort für ...

Ressort Motorboottests

EPY – Porträt aller Sieger

Diese fünf Modelle wurden in ihrer Kategorie zum European Powerboat of the Year gewählt

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Elling E6

Nach 17 Jahren der Entwicklung präsentiert die niederländische Werft Neptune Marine ihr neues Flaggschiff

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Azimut 66

Der neue Bestseller aus Italien bietet noch mehr Platz, Karbon-Aufbauten sowie Innovationen aus der ...