Wie wird das Wetter?

Einführungsseminar zum Thema Weatherrouting von Andreas Hanakamp

Mehr zum Thema: Seewetter

Nach Sternen und Wolken zu schauen reicht nicht mehr: Um den idealen Weg über die Meere zu finden steht heute ausgefeilte Software zur Verfügung – sie hilft dem Fahrtensegler sicher und komfortabel ans Ziel zu kommen und dem Regattasegler eine Strecke möglichst schnell zurückzulegen. Voraussetzung ist allerdings eine Grundportion an Know-how. Ebendieses vermittelt Andreas Hanakamp in seinem Spezialseminar Weather Routing, das den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen einfachen Einstieg in computerunterstützte Routenplanung bietet.
Themen: Einführung in die Theorie des Wetterroutings, Verwendung und Beurteilung von Wettermodellen, Erstellung und Manipulation von Polardaten, Simulation und Bewertung von Routen, computerunterstützte Entscheidungsprozesse, Kalibrierung von Instrumentensystemen, Georeferenzierung von Wetterkarten, Verwendung von Satellitenbildern und Scatkarten.

Weatherrouting
Termin: Freitag, 21. Jänner, 18.30 bis 22.30 Uhr, und Samstag, 22. Jänner 10 bis 18 Uhr
Ort: Wiener Neustadt, Bahngasse 46, 1.Stock Seminarraum
Kosten: 100 Euro inklusve Skriptum
www.segelwelt.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Biograd Boat Show 2021

Die beliebte In-Water-Messe findet wie angekündigt statt und öffnet am 20. Oktober ihre Pforten

Ressort Events

Pannonia Sailing Week 2021

Am Neusiedler See werden zwei Langstreckenregatten zu einem coolen Event zusammengefasst

Ressort Events

Ocean Bay Tour

AWN veranstaltet Anfang Juni Elektroboot-Testtage in Mörbisch am Neusiedler See

Ressort Events

Webinar Leinenkuddelmuddel

Im nächsten Online-Seminar unserer erfolgreichen Reihe dreht sich alles um das Thema Tauwerk

Ressort Events

European Yacht of the Year Awards

Die wichtigsten Preise der nautischen Branche wurden heute vergeben, die Sieger-Yachten offiziell verkündet

Ressort Events

Absage Boot Tulln

Die Austrian Boat Show, die Anfang März hätte stattfinden sollen, setzt 2021 aus und wird auf 2022 verschoben