Wie wird das Wetter?

Einführungsseminar zum Thema Weatherrouting von Andreas Hanakamp

Nach Sternen und Wolken zu schauen reicht nicht mehr: Um den idealen Weg über die Meere zu finden steht heute ausgefeilte Software zur Verfügung – sie hilft dem Fahrtensegler sicher und komfortabel ans Ziel zu kommen und dem Regattasegler eine Strecke möglichst schnell zurückzulegen. Voraussetzung ist allerdings eine Grundportion an Know-how. Ebendieses vermittelt Andreas Hanakamp in seinem Spezialseminar Weather Routing, das den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen einfachen Einstieg in computerunterstützte Routenplanung bietet.
Themen: Einführung in die Theorie des Wetterroutings, Verwendung und Beurteilung von Wettermodellen, Erstellung und Manipulation von Polardaten, Simulation und Bewertung von Routen, computerunterstützte Entscheidungsprozesse, Kalibrierung von Instrumentensystemen, Georeferenzierung von Wetterkarten, Verwendung von Satellitenbildern und Scatkarten.

Weatherrouting
Termin: Freitag, 21. Jänner, 18.30 bis 22.30 Uhr, und Samstag, 22. Jänner 10 bis 18 Uhr
Ort: Wiener Neustadt, Bahngasse 46, 1.Stock Seminarraum
Kosten: 100 Euro inklusve Skriptum
www.segelwelt.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

20. Biograd Boat Show

Von 18. bis 21. Oktober findet die bereits traditionelle Inwater-Messe statt

Ressort Events

Salone Nautico Genua

Neuer Besucherrekord bei der 58. Auflage der internationalen Messe in Genua

Ressort Events

Segeln für einen guten Zweck

Charity-Regatta Bart's Bash findet am 15.September zum 5. Mal statt

Ressort News

Augenschmaus für Segler

Die Künstlerin Irene Ganser zeigt in Hietzing ihre nautisch inspirierten Werke und lädt zu einem Umtrunk

Ressort Events

Aquapalooza an der Donau

23. und 24. Juni: Testfahrten mit Sea Ray, Boston Whaler, Cranchi und Quicksilver

Ressort Events

Phänomen Helga Cup

Die erste Kielbootregatta nur für Frauen lockte 250 Seglerinnen im Alter von 16 bis 70 Jahren an die ...