Blinde segeln Matchrace

Italienischer Verein ermöglicht Menschen mit Sehbehinderung ein Duell auf dem Wasser

Sieht aus wie eine typische Matchrace-Situation ¿ doch alle beteiligten Segler sind blind

Sieht aus wie eine typische Matchrace-Situation ¿ doch alle beteiligten Segler sind blind

Es klingt unglaublich, ist aber wahr. Im Verein Homerus, der am Gardasee beheimatet ist, lernen blinde Menschen seit fast zwei Jahrzehnten nicht nur segeln sondern bestreiten eigenständig Matchraces. Wie das funktioniert? Die Segler nehmen vieles über das Gehör wahr. Deshalb geben die speziell präparierte Tonnen unterschiedliche Geräusche ab, wodurch der Geübte sie im Raum einordnen kann. Luvtonne und Startbojen geben dabei unterschiedliche Signale, ebenso die beiden am Matchrace beteiligten Boote, zusätzlich noch in Abhängigkeit vom Bug, auf dem sie sich bewegen. Das alles wahrzunehmen und zu deuten erfordert natürlich jahrelange Übung – aber welcher Segler hat beim Runden noch nie eine Tonne berührt oder den Gegner berührt?
Ähnliche Aktivitäten bis hin zu Weltmeisterschaften und dem Bestreben, demnächst bei den Olympischen Spielen dabei zu sein, gibt es übrigens in vielen Ländern der Welt.
www.homerus.it

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Dubai Harbour

D-Marin will Dubai zu einem maritimen Zentrum für Luxusyachten ausbauen

Ressort News

Segeln im Rhythmus

MIt der Yacht durch die griechische Inselwelt stromern und dabei ganz spezielle rhythmische Erfahrungen machen

Ressort News
PDF-Download

Wille zum Wahnsinn

Der Österreicher Michael Niederer gestaltete für einen Berliner Multimillionär das Innenleben einer 48 ...

Ressort News
PDF-Download

Alterslose Schönheit

Vor hundert Jahren kamen die ersten Sonderklassen an den Wolfgangsee, seither haben sie an Flair und ...

Ressort News
PDF-Download

Vijonara

Das Truly-Classic-Design kombiniert gekonnt klassische Linien mit moderner Technologie sowie heutigem ...

Ressort News
PDF-Download

Inbegriff der Eleganz

Die 1931 gebaute Sea Cloud war einmal die größte private Segelyacht der Welt und bietet heute maximal 64 ...