Skandia Cowes Week, Rekordrundung der Isle of Wight

98-Fuß-Maxi knackt fünf Jahre alten Rekord bei der Skandia Cowes Week

Maximus, eine 98 Fuß lange Maxiyacht, hat im Rahmen der Skandia Cowes Week eine neue Bestzeit für die Rundung der Isle of Wight aufgestellt: Die Rennyacht querte nach 3 Stunden, 20 Minuten und 9 Sekunden die Ziellinie und war damit um satte 49 Minuten schneller als die Leopard of London, die den Rekord respektable fünf Jahre lang hielt.
Die Skandia Cowes Week gilt als eine der ältesten und größten Regattaveranstaltungen der Segelgeschichte. An der diesjährigen 180. Auflage nahmen rund 1.000 Boote und Yachten in 37 Klassen teil, über 8.500 Crewmitlieder waren zu versorgen. Erstaunliches Detail am Rande: Ein Drittel aller Teilnehmer war weiblich – von den segelaffinen Engländerinnen könnte man sich hierzulande ein Scheibchen abschneiden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF-Download

Regattakalender

Termine 2022: Die Adria-Regatten heimischer Veranstalter auf einen Blick – Daten, Fakten, Preise

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Blickrichtung Frankreich

Die nächsten Olympischen Segelbewerbe finden 2024 in Marseille statt. Wer hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Ressort Regatta
PDF-Download

Spürbare Vorfreude

Mit dem Wechsel auf eine moderne, international verbreitete Racing-Klasse läutet die Segelbundesliga in ...

Ressort Regatta

Klar zur Wende

Nach 25 Jahren in einem Boot, tausenden gemeinsam bestrittenen Wettfahrten und zahlreichen Titeln und ...

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...