Titelverteidigung am Traunsee

Sylvia Vogl und Carolina Flatscher segeln bei 470er-Heim-EM um den Sieg

Gelingt Sylvia Vogl und Carolina Flatscher auf dem Traunsee eine Wiederholung ihres Erfolgs?

Gelingt Sylvia Vogl und Carolina Flatscher auf dem Traunsee eine Wiederholung ihres Erfolgs?

Heute beginnt am Traunsee die Europameisterschaft in der 470er-Klasse, 113 Mannschaften aus 29 Nationen haben gemeldet. Zu den Favoriten bei den Damen zählen Sylvia Vogl und Carolina Flatscher, die als Titelverteidigerinnen auf einem Heimatrevier antreten. Die beiden bereiteten sich seit Wochen intensiv auf dem Traunsee auf ihre Aufgabe vor, als gebürtige Oberösterreicherin kennt Vogl das Revier zwar sehr gut, gerade deshalb weiß sie aber um seine Tücken: „Gute Segler finden sich nach ein, zwei Tagen Training auf jedem Revier zurecht, zudem sind die Ecken und Kanten des Sees nicht immer und überall vorhersehbar“, wiegelte sie im Vorfeld den Heimvorteil ab. Übermäßigen Druck verspürt die Lokalmatadorin laut eigener Aussage nicht, sollte der Rummel um sie zu groß werden, will sie sich an den Attersee nach Weyregg zurückziehen.
Matthias Schmid und Florian Reichstädter absolvierten vor der EM einen fünftägigen Ausflug zur Weltcup-Regatta nach Medemblik, der mit einem 10. Platz belohnt wurde, danach trainierten auch sie am Traunsee. Ihre Prognose: „Es wird sehr schwierig, die Palette reicht von einem einstelligen Ergebnis bis jenseits der Zwanzig, in einem tückischen Revier wie diesem sind gute Nerven gefragt.“
Die erste Wettfahrt soll heute, am 9. Juni gesegelt werden, nach drei Qualifikations- und ebenso vielen Finaltagen, segeln die besten 10 Damen und Herrenteams am 14. Juni im Medal Race um Gold, Silber und Bronze.
Daumen halten!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2019: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2018. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2018

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

"Die Mischung macht’s!“

Florian Hofer, Obmann des Vereins Österreichische Segelbundesliga, im Interview über strategische ...

Ressort Regatta

Vereinte Kräfte

Kornati Cup Revue, Ausgabe 5

Ressort Regatta

Kreuz und quer

Kornati Cup Revue, Ausgabe 4

Ressort Regatta

Kornati Cup Revue, Ausgabe 2

Perfekte Segelbedingungen am Trainingstag