Ionische Inseln

Griechenland. Das Ionische Meer gilt zu Recht als Einsteiger- und Familienrevier. Sanfte Winde, verlässliches Schönwetter, preiswerte Tavernen und heimische Charterqualität durch Ecker Yachting sind Garanten für einen stressfreien Urlaubstörn. Text und Fotos von Carl Victor

Tsatsiki, Choriatiki, Gigantes, Souvlakia“, lesen wir flott von der Speisekarte ab. „Ena?“ Sotiris Ventouras kann es nicht fassen, dass so viele es fertig bringen nur so wenig zu essen, wo er doch jedem versichert, dass die Küche seiner Lighthouse Taverne selbst Poseidon zufrieden stellen würde. Erst als sich herausstellt, dass wir nicht auch noch abstinent sind, bringt er uns wieder so etwas wie Achtung entgegen. Wir erwidern sie gerne, denn bei dem Retsina, den er uns serviert, haben sich zwei etwas gedacht: Der Winzer, der ihn gekeltert, und der Wirt, der ihn ausgesucht hat. Schon der erste Schluck sagt uns: Jetzt sind wir in Odysseus’ Heimat, dem Ionischen Meer.
Im Lefkas-Kanal vermissen wir den Wind nicht, doch je freier das Wasser wird, desto mehr stört uns das Brummen des Motors. Deshalb wollen wir die Zeit, bis sich Äolus endlich auf seinen Job besinnt, am Kai von Nidri absitzen. Der erholt sich gerade von den Strapazen, die ihm von den Touristenmassen allnächtlich bis in die Morgenstunden zugemutet werden. So abschreckend staubig ruht er unter der Sonnenglut, dass wir uns lieber in die gegenüber liegende Tranquil Bay verholen.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 4/2005.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Ionische Inseln, Seite 1 von 8 Ionische Inseln, Seite 2 von 8
Ionische Inseln, Seiten 1/2 von 8
Ionische Inseln, Seite 3 von 8 Ionische Inseln, Seite 4 von 8
Ionische Inseln, Seiten 3/4 von 8
Ionische Inseln, Seite 5 von 8 Ionische Inseln, Seite 6 von 8
Ionische Inseln, Seiten 5/6 von 8
Ionische Inseln, Seite 7 von 8 Ionische Inseln, Seite 8 von 8
Ionische Inseln, Seiten 7/8 von 8

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte

Zeitloser Liebreiz

Zwischen Marmaris und Fethiye warten Menschen, deren Gastfreundschaft sprichwörtlich ist, sowie ein ...

Ressort Revierberichte

Drei Inseln im Licht

Werner Meisinger war im Golf von Neapel unterwegs, suchte einen Liegeplatz für ein Rendezvous mit der ...

Ressort Revierberichte

B-Seite mit Hitpotenzial

Venedig hat mehr als Markusplatz und Rialtobrücke zu bieten. Wer keine Lust auf Trubel hat, sollte die ...

Ressort Revierberichte

Angriff aus dem Hinterhalt

Jürgen Preusser suchte bei einem Männer-Törn im Golf von Korinth nach Ruhe und unberührter Natur – und ...

Ressort Revierberichte

Gepflegte Freiheit

Die Star Clipper kombiniert den Komfort eines Kreuzfahrtschiffs mit der Atmosphäre eines Segeltörns. ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Mehr Meer als See

So nah und doch so fern. Eine bizarre Vulkanlandschaft und smaragdgrünes Wasser verleihen dem Plattensee ...