Kornaten-Konobas

Kornaten. Lokalführer: Alle Konobas, Wirtshäuser und Restaurants in den Kornaten. Plus: die glorreichen Fünf im Nationalpark sowie sechs Tipps für Murter

Die Ausgabe vom Mai 2001 hatte es buchstäblich in sich. Acht Seiten Lokalführer für den Raum Kornaten und Umgebung ließen diese Yachtrevue wie warme Semmeln weggehen, sie wurde die bestverkaufte in der Geschichte des Blattes. Das Heft ist längst vergriffen und der Lokalführer auch schon ein bisserl veraltet, was eine kleinen Relaunch rechtfertigt, diesmal beschränkt auf den Bereich des Nationalparks plus die Insel Zut und die Bucht Telascica.
Wie überall an der dalmatinischen Küste gilt in den Kornaten besonders, dass man nirgendwo vor überhöhten Preisen und schlechter Qualität gefeit ist. Auch Konobas mit sehr gutem Ruf bieten nicht immer gleich bleibende Qualität und haben in erster Linie den wirtschaftlichen Erfolg vor Augen, nicht das Prinzip, dass der Kunde König ist. Im Gegenteil, manchmal fühlt man sich regelrecht wie ein Bittsteller, der dankbar sein muss, hunderte Euro für Zuchtfisch mäßiger Qualität auf den Tisch legen zu dürfen. Aber wo die Nachfrage das Angebot, nämlich die Anzahl der freien Plätze in den Restaurants, übersteigt, gilt das Prinzip des Stärkeren. Unter diesem Aspekt ist es erstaunlich, dass Mile Boz?ikov in seinem Lokal Opat am Südende von Kornat noch immer eine Qualität liefert, die ihresgleichen sucht.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 8/2005.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte

Gepflegte Freiheit

Die Star Clipper kombiniert den Komfort eines Kreuzfahrtschiffs mit der Atmosphäre eines Segeltörns. ...

Ressort Revierberichte

Mehr Meer als See

So nah und doch so fern. Eine bizarre Vulkanlandschaft und smaragdgrünes Wasser verleihen dem Plattensee ...

Ressort Revierberichte

Was das Herz begehrt

Die Seychellen sind nicht nur eine beliebte Flitterwochen-Destination, sondern auch ein ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Immer auf der Hut

Daniela Bärnthaler und der Extremläufer Christian Schiester segeln seit Herbst 2016 auf ungewöhnlicher ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Zwischen den Welten

Segeltörn in den Kleinen Antillen, wo der Wind beständig aus günstiger Richtung weht und sich abgehobener ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Am Rande des Kontinents

Ein deutsches Eigner-Paar schipperte auf einem 72-Fuß-Halbgleiter in 140 Tagen von Rostock bis zum Nordkap ...