Korsika

Törn. Die gebirgige Insel Korsika bietet mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft zahlreiche Höhepunkt. Andrea Horn (Text) und Wyn Hoop (Fotos) versuchten eine Umrundung mit dem Motorboot

Jolie Fill erwartet uns im Hafen unterhalb der Zitadelle von Ajaccio, dem ehemaligen Port de la Citadelle, heute Port Tino Rossi genannt, nach dem korsischen Sänger mit der eigenwilligen Tenorstimme, der beinahe so berühmt ist wie Napoleon. Er lebt zwar auch nicht mehr, aber die Bar Au Son de Guitar in einer schmalen Straße hinter dem Hafen erinnert an ihn. Wir gleiten am Häusermeer, an der Totenstadt und der einladenden Strandbucht La Marinella vorbei, nehmen Kurs auf die Iles Sanguinaires am NW-Ende des großen Golfes von Ajaccio. Zu ihrem „blutigen“ Namen kam die kleine Inselgruppe, weil ihr rosafarbener Granit im Licht des Sonnenuntergangs blutrot leuchtet. Die Passe des Sanguinaires führt uns hinaus aufs Meer Richtung Norden, es ist windstill, das Wasser glatt wie ein Spiegel. Nun kann Jolie Fille, eine Flyer 10 von Bénéteau, zeigen, was in ihr steckt, nämlich rund 30 Knoten. Ein wenig Abstand von der Küste lohnt, nicht nur wegen der Klippen und Untiefen, sondern wegen des eindrucksvollen Gebirgspanoramas mit den drei höchsten Bergen der Insel. Direkt an der Küste sehen wir lange weiße Sandstrände mit Hotels und Ferienhäusern.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 10/2004.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Korsika, Seite 1 von 6 Korsika, Seite 2 von 6
Korsika, Seiten 1/2 von 6
Korsika, Seite 3 von 6 Korsika, Seite 4 von 6
Korsika, Seiten 3/4 von 6
Korsika, Seite 5 von 6 Korsika, Seite 6 von 6
Korsika, Seiten 5/6 von 6

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte

Der Riese mit dem Spitzbart

Kornat ist zu groß und zu karg, um dem Klischee der Trauminsel zu entsprechen, hat aber durchaus seine ...

Ressort Revierberichte

Griechisch Blau

Im Norden des Ionischen Meers liegt mit Korfu und seine Nachbarinseln ein kleines, feines Fahrtgebiet, in ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Auferstehung einer Schönheit

Im Herbst 2017 wurden die British Virgin Islands vom Horror-Hurrikan Irma schwer verwüstet. Hat sich das ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Gut gekühlt

Mehrere Sommer lang erkundeten die Oberösterreicher Ursula und Franz Xaver Lösch auf eigenem Kiel die ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Im Auge des Betrachters

Werner Meisinger suchte in den bekannten Gewässern zwischen Sukošan, Biševo und Split erfolgreich nach ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Kap der Guten Schwingung

Jürgen Preusser entdeckte die portugiesische Algarve von einer neuen Seite und erlebte ein fulminantes ...